Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburg : Immer mehr Flüchtlinge aus Syrien
Politik 2 Min. 22.09.2015

Luxemburg : Immer mehr Flüchtlinge aus Syrien

Gleich drei Minister informieren am Dienstag die Öffentlichkeit über die aktuelle Flüchtlingslage in Luxemburg. Diesen Monat kamen unterdessen bereits so viele Syrer nach Luxemburg wie noch nie zuvor.

(ml) - Die Lage ist ernst: Dennoch wollen die Verantwortlichen in der Regierung nicht dramatisieren, um nicht Ängste zu schüren und fremdenfeindliche Kräfte zu unterstützen. Im Foyer Lily Unden, der Empfangsstruktur für Asylbewerber in Limpertsberg, wo derzeit 120 Personen untergebracht sind, werden am Dienstag gleich drei Minister Stellung zur Flüchtlingslage in Luxemburg beziehen.

Corinne Cahen (Integration), François Bausch (nachhaltige Entwicklung) und Claude Meisch (Bildung) werden die Öffentlichkeit im Rahmen einer Pressekonferenz über die Betreuung und den Unterhalt der Flüchtlinge informieren ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema