Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Luxemburg: 6,5 Prozent mehr Arbeitslose als vor einem Jahr
Politik 18.12.2019 Aus unserem online-Archiv

Luxemburg: 6,5 Prozent mehr Arbeitslose als vor einem Jahr

Luxemburg: 6,5 Prozent mehr Arbeitslose als vor einem Jahr

Foto: Pierre Matgé
Politik 18.12.2019 Aus unserem online-Archiv

Luxemburg: 6,5 Prozent mehr Arbeitslose als vor einem Jahr

15.300 Menschen waren im November ohne Job – das sind 6,5 Prozent mehr als noch im November 2018. Die Adem liefert eine Erklärung für den starken Anstieg.

(jt) - Verglichen mit dem Vorjahr ist die Arbeitslosigkeit in Luxemburg im November wieder gestiegen. Innerhalb eines Jahres habe sich die Zahl der Arbeitssuchenden um 6,5 Prozent erhöht, schreibt die Adem am Mittwoch in einer Pressemitteilung. Zum Stichtag 30. November waren 15.351 Menschen im Großherzogtum ohne Job. Die Arbeitslosenrate lag im November bei 5,4 Prozent und damit um 0,1 Punkte höher als im Monat davor. 

Der starke Anstieg der Zahl der Arbeitssuchenden im November sei eine Nachwirkung des Vorjahres, so die Adem. Ende 2018 sei die Zahl der Arbeitslosen aufgrund eines neuen Anmeldeverfahrens bei der Agentur für Arbeit stark gesunken. Dies habe zu einer zeitlichen Verzögerung bei der Eintragung der Arbeitssuchenden in die Datenbank geführt.  

Laut Zahlen des Statec läuft der Jobmotor in Luxemburg trotz steigender Arbeitslosenzahlen weiterhin auf Hochtouren: Die Beschäftigung stieg im Vergleich zum Vorjahr um satte 3,7 Prozent.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Arbeitsmarkt: Corona beschert Schieflage
Die Corona-Krise hat den Arbeitsmarkt weiterhin fest im Griff. Der Blick in die jüngsten Statistiken offenbart jedoch, dass die Alters- und Geselllschaftsgruppen unterschiedlich hart getroffen sind.
...