Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lex Delles: Traditionell und modern
Politik 5 Min. 04.01.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Lex Delles: Traditionell und modern

Die Herausforderungen an das Handwerk sind enorm: Digitalisierung, Fachkräftemangel, ökologische Transition. Keine Zeit also für Mittelstandsminister Lex Delles, den Kopf in den Sand zu stecken.

Lex Delles: Traditionell und modern

Die Herausforderungen an das Handwerk sind enorm: Digitalisierung, Fachkräftemangel, ökologische Transition. Keine Zeit also für Mittelstandsminister Lex Delles, den Kopf in den Sand zu stecken.
Foto: Lex Kleren
Politik 5 Min. 04.01.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Lex Delles: Traditionell und modern

Patrick BESCH
Patrick BESCH
Mittelstandsminister Lex Delles muss sich darum kümmern, dass die Klein- und Mittelunternehmen den Sprung in die Zukunft schaffen. Im Tourismussektor sehen die Aufgaben ähnlich aus.

Luxemburg hat wieder ein eigenständiges Ministerium für Mittelstand und Tourismus. Mit Lex Delles (DP) zeichnet ein Newcomer für die beiden Bereiche verantwortlich.

Die kommenden fünf Jahre wird Lex Delles der Juniorpartner von Wirtschaftsminister Etienne Schneider (LSAP) sein. Er ist zwar eigenständiger Minister für die Bereiche Tourismus und Mittelklasse, jedoch wird er vom Wirtschaftsministerium aus, das sich am Boulevard Royal befindet, seine Arbeit verrichten.

Mehr Rechte und Freiheiten

Die Nähe der beiden Minister ist jedoch nicht ausschließlich geografischer, sondern auch thematischer Natur: Als Mittelstandsminister liegt vor allem die Begleitung der kleinen und mittelständigen Betriebe in Aufgabenbereich von Lex Delles ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Luxemburg und die große, weite Welt
Wegen der vielen internationalen Krisen hat Außenminister Jean Asselborn in den kommenden fünf Jahren alle Hände voll zu tun. Laut Regierungsprogramm ist seine Agenda als Immigrationsminister ebenfalls gut gefüllt. In der Flüchtlingspolitik sind Änderungen vorgesehen.
Plaque commémorative en mémoire des victimes des Juridictions nazies, Jean Asselborn, le 23 Octobre 2018. Photo: Chris Karaba
Im Zeichen der Kontinuität
Die Finanzpolitik der neuen Regierung steht ganz im Zeichen der Kontinuität: Für Finanzminister Pierre Gramegna gilt es weiterhin, in Land und Leute zu investieren, ohne jedoch in die Schuldenfalle zu geraten.
Wachstum,Wohnungsbau, Baustelle,Baukräne,Immobilien.Foto:Gerry Huberty
Sozialer Landwirtschaftsminister
Romain Schneider kehrt zurück ins Agrarressort, behält aber weiterhin die Sozialversicherung. Die To-do Liste des LSAP-Politikers für die kommenden fünf Jahre.
Landwirtschaft - Photo : Pierre Matgé