Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lenert vergaloppiert sich in Sachen IRM
Politik 3 Min. 26.04.2022
Exklusiv für Abonnenten
Gesundheitsversorgung

Lenert vergaloppiert sich in Sachen IRM

Was dem Patienten das Leben erleichtert, ist noch lange nicht politisch gewollt.
Gesundheitsversorgung

Lenert vergaloppiert sich in Sachen IRM

Was dem Patienten das Leben erleichtert, ist noch lange nicht politisch gewollt.
Foto: Gerry Huberty
Politik 3 Min. 26.04.2022
Exklusiv für Abonnenten
Gesundheitsversorgung

Lenert vergaloppiert sich in Sachen IRM

Annette WELSCH
Annette WELSCH
Die Analyse der juristischen Argumente gegen den IRM auf dem Potaschberg ergibt: Widersprüche und kein Fond.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Lenert vergaloppiert sich in Sachen IRM“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Herbst-Quadripartite
Die Ausgaben steigen schneller als die Einnahmen, dabei bleiben lang versprochene Leistungsverbesserungen weiter aus.
Stehen im Kreuzfeuer der Gewerkschaftskritik: Sozialminister Romain Schneider (L.) und CNS-Präsident Christian Oberlé.