Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Leitartikel: Wachsam bleiben
Leitartikel Politik 2 Min. 28.11.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: Wachsam bleiben

Leitartikel Politik 2 Min. 28.11.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: Wachsam bleiben

Jean-Lou SIWECK
Jean-Lou SIWECK
Nur zwei Wochen nach Paris besteht ein politischer Konsens, das Gleichgewicht zwischen Freiheit und Sicherheit zu Gunsten letzterer zu verschieben. Spätestens jetzt gilt es, hellhörig zu werden.

Das ging schnell. Keine zwei Wochen waren seit den Attentaten von Paris vergangen. Dennoch konnte Premierminister Xavier Bettel am Donnerstagabend einen breiten Konsens unter den im Parlament vertretenen Parteien vorstellen: Im Namen der Sicherheit wird es zu tief greifenden Einschränkungen des Schutzes der persönlichen Freiheiten kommen. Ja, selbst zu einer punktuellen – außerhalb der großen Verfassungsreform zu stimmenden – Verfassungsänderung gibt es eine Einigung.

Spätestens jetzt gilt es, hellhörig zu werden – so wie immer, wenn unter dem Eindruck dramatischer Ereignisse am prekären Gleichgewicht zwischen individueller Freiheit und kollektivem Sicherheitsbedürfnis geschraubt wird ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die nationale Sicherheit: Wenn es ernst wird
Damit im Fall einer terroristischen Bedrohung alle Räder ineinandergreifen, gibt es in Luxemburg genaue Vorgaben, wer wann was zu tun hat. Der "Plan Vigilnat" soll nun eine neue gesetzliche Basis erhalten.
Die gesetzliche Grundlage für die nationale Sicherheit wird reformiert.