Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Leitartikel: Machtinstinkt
Leitartikel Politik 2 Min. 13.01.2018

Leitartikel: Machtinstinkt

Marc SCHLAMMES
Marc SCHLAMMES
Wer in den zurückliegenden viereinhalb Jahrzehnten während 34 Jahren die Regierungsschalter mit bedient hat, der verfügt über ausgeprägte Machtgene.

von Marc Schlammes

Vom chronologischen Ablauf her hätte das Drehbuch nicht passender geschrieben werden können: Drei Jahre, nachdem Blau-Rot-Grün das Verhältnis zwischen dem Staat und den Glaubensgemeinschaften neu geregelt hat, wird am Mittwoch das Aus der Kirchenfabriken besiegelt – und damit die Trennung zwischen Kirche und Staat, das große gesellschaftspolitische Projekt, das Liberale, Sozialisten und Grüne liiert, vollendet.

Und so ist die Chronologie auch aus inhaltlicher Warte passend: Gehörte die Trennung von Kirche und Staat zusammen mit dem – missglückten – Referendum, dem „Spuerpak“ und der anschließenden Steuerreform mit ihrem Wiedergutmachungscharakter zur Geschäftsgrundlage von Gambia, können sich die drei Regierungspartner nun um ihre eigenen Baustellen kümmern – jene, die noch bis zum Ende der Legislaturperiode abzuschließen bleiben und eine blaue, grüne oder rote Handschrift tragen (Beispiel RMG-Reform, Beispiel Reorganisation von Polizei und Rettungsdiensten, Beispiel Landesplanung und Naturschutz), ebenso wie jene, die nach dem 14 ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema