Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Leitartikel: Kein europäisches Problem
Leitartikel Politik 2 Min. 09.03.2017
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: Kein europäisches Problem

Leitartikel Politik 2 Min. 09.03.2017
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: Kein europäisches Problem

Marc SCHLAMMES
Marc SCHLAMMES
In den europäischen Hauptstädten tut man sich schwer mit einer Richtungswahl für das Europa von morgen. Die fünf Szenarien von EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker nahmen die Regierungschefs quasi kommentarlos zur Kenntnis.

Ein Bus mit 29 Insassen hält an einer Weggabelung und der Fahrer konfrontiert die bunt zusammen gewürfelte Fahrgemeinschaft mit der Herausforderung, sich auf eine der fünf Abzweigungen zu verständigen, damit sie ihre Fahrt gemeinsam fortsetzen. Nun braucht es kein allzu ausgeprägtes Vorstellungsvermögen, um diese Herausforderung in der Kategorie „mission impossible“ einzustufen.

Genau an diesem Punkt ist die Europäische Union angekommen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Asselborn warnt vor Existenzkrise der EU
Droht der EU das Auseinanderbrechen? Der dienstälteste Außenminister der EU, der Luxemburger Jean Asselborn, schließt das nicht mehr aus. Der Konsens über gemeinsame Werte sei nicht mehr vorhanden.
2.7.2018 Luxembourg, Forum Geesseknäppchen, Jean Asselborn et Frans Timmermans, first vice-président of the European Commission photo Anouk Antony
Kommentar: Ein hehres Ziel
Die Europäische Union neu gestalten zu wollen, das ist zumindest das Ziel des französischen Präsidenten. Es ist auf jeden Fall ein ambitiöses Vorhaben. Realitätsfremd oder doch ein Neuanfang? Was muss man von dem neuen französischen Vorstoß halten?
Emmanuel Macron fordert eine „gemeinsame strategische Kultur” im Verteidigungsbereich.
Editorial: Europa aus der Puste
In ein paar Tagen jährt sich zum 70. Mal das Ende des II. Weltkriegs. Für Europa läutete diese geschichtliche Zäsur eine Zeitenwende ein. Das Gesicht des europäischen Kontinents veränderte sich nachhaltig.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.