Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Leitartikel: Die fällige Anerkennung
Leitartikel Politik 2 Min. 14.09.2017
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: Die fällige Anerkennung

Leitartikel Politik 2 Min. 14.09.2017
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: Die fällige Anerkennung

Marcel KIEFFER
Marcel KIEFFER
Es gibt ungemein viele Gründe zu hoffen und zu wünschen, dass Esch demnächst tatsächlich von den EU- Juroren zur Europäischen Kulturhauptstadt für das Jahr 2022 bestimmt wird.

Es gibt ungemein viele Gründe zu hoffen und zu wünschen, dass Esch demnächst tatsächlich von den EU- Juroren zur Europäischen Kulturhauptstadt für das Jahr 2022 bestimmt wird.

So sehr natürlich vieles, wenn nicht sogar alles von der Qualität des nun nachgebesserten Bewerbungsdossiers abhängen wird, steht fest, dass Esch/Alzette und mit ihr die ganze Minetteregion eine solche Auszeichnung verdient hätte ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Esch 2022: Ziel Kulturhauptstadt
Das erste Kandidaturdossier der Südgemeinden für das europäische Kulturjahr 2022 wurde im Juni 2016 von der EU-Jury stark kritisiert. Bis zum morgigen Freitag müssen die Träger des Projekts Esch 2022 ein neues Papier vorgelegt haben.
nocturne Hauts Fourneaux - Belval - 05.08:2017 © claude piscitelli
Esch 2022: Die Zeit drängt
Wer wird Generalkoordinator und wer wird künstlerischer Leiter der Europäischen Kulturhauptstadt Esch 2022? An diesem Freitag finden erste Vorstellungsgespräche statt. Eine Entscheidung soll schnell getroffen werden.
Logo Esch Kulturhaaptstaad - Photo : Pierre Matgé