Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Leitartikel: Das Urteil
Leitartikel Politik 2 Min. 22.07.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: Das Urteil

Leitartikel Politik 2 Min. 22.07.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Leitartikel: Das Urteil

Danielle SCHUMACHER
Danielle SCHUMACHER
Mit Spannung war darauf gewartet worden. Nun liegt das Gutachten des Staatsrats zu den Kirchenfabriken endlich vor. Es kommt gerade rechtzeitig, um kurz vor den Gemeindewahlen noch etwas Druck vom Kessel zu nehmen.

Mit Spannung war darauf gewartet worden. Nun liegt das Gutachten des Staatsrats zu den Kirchenfabriken endlich vor. Es kommt gerade rechtzeitig, um kurz vor den Gemeindewahlen noch etwas Druck vom Kessel zu nehmen.

Die beiden Hauptakteure scheinen zufrieden ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Abschaffung der Kirchenfabriken: Staatsrat kippt Kofinanzierungsverbot
In seinem Gutachten zum Gesetzentwurf zu den Kirchenfabriken legt der Staatsrat gleich mehrfach Einspruch ein. Die Hohe Körperschaft zückt u.a. die rote Karte beim Verbot der Kofinanzierung des Fonds durch die Gemeinden. Der Fonds an sich beanstandet sie nicht, verlangt aber Klarheit beim Statut.
Der Staatsrat legt sein Veton ein beim Kofinanzierungsverbot.
Generalversammlung des Syfel: Der Tag der Entscheidung
Die Jahresversammlung des Syfel verspricht spannend zu werden. Es geht um die Details der Einigung mit dem Bistum und um die Vorschläge des Innenministers. Aber auch darum, ob die Klage gegen Erzbischof Hollerich zurückgezogen wird oder nicht.
Die Delegierten des Syfel entscheiden bei der Genalversammlung wie es weitergeht.
Neues Verhältnis zwischen Staat und Kirche: Die Fabrikarbeit
Nachdem die erste Vorladung annulliert wurde, muss sich nun auch Innenminister Dan Kersch vor Gericht verantworten. Wie Premier Bettel und Erzbischof Hollerich habe er nicht über das weitere Schicksal der Kirchenfabriken verhandeln dürfen, so der Vorwurf.
Im Augenblick warten alle Betroffenen auf das Gutachten des Staatsrats und auf die Statuten des Bistums.
Abschaffung der Kirchenfabriken: Syvicol übt Kritik
Die Kommunen tun sich schwer mit dem Gesetzentwurf von Innenminister Dan Kersch zur Abschaffung der Kirchenfabriken. In seinem Gutachten kritisiert das Gemeindesyndikat Syvicol vor allem das Verbot der Kofinanzierung.
Der Syvicol hegt Bedenken in Bezug auf den Gesetzentwurf 7037.