Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Lage am Arbeitsmarkt: 17.040 Personen suchen einen Job
Politik 24.05.2016

Lage am Arbeitsmarkt: 17.040 Personen suchen einen Job

Die Lage entspannt sich allmählich. Im Jahresvergleich ist die Arbeitslosenzahl um 691 Personen zurückgegangen.

Lage am Arbeitsmarkt: 17.040 Personen suchen einen Job

Die Lage entspannt sich allmählich. Im Jahresvergleich ist die Arbeitslosenzahl um 691 Personen zurückgegangen.
Foto: Anouk Antony
Politik 24.05.2016

Lage am Arbeitsmarkt: 17.040 Personen suchen einen Job

Bérengère BEFFORT
Bérengère BEFFORT
Die Agentur für Arbeit hat die jüngsten Zahlen zum Arbeitsmarkt mitgeteilt. Im April waren 17.040 Personen erwerbslos.

(C./ BB) - Ende April waren 17.040 Personen erwerbslos. Im Jahresvergleich ist es ein Rückgang von 691 Personen. Die Arbeitslosenquote liegt nun saisonbereinigt bei 6,6 Prozent.

Seit mehreren Monaten geht die Anzahl an Arbeitslosen, die bei der Adem eingeschrieben sind, zurück. Die gute Entwicklung betrifft alle Kategorien von Jobsuchenden. Auch Personen mit gesundheitlichen Problemen würden wieder verstärkt auf dem Arbeitsmarkt Fuß fassen, meldet das Arbeitsamt. Im Jahresvergleich wäre es ein Minus von 5,6 Prozent. Bei den älteren Erwerbssuchenden (über 50 Jahre) belaufe sich der Rückgang auf 2,7 Prozent. Für Langzeitarbeitslose seien es -1,4 Prozent.

Ende April nahmen 5458 Personen an einer vorübergehenden Beschäftigungsmaßnahme teil.

Insgesamt wurden der Adem im April 2.670 freie Arbeitsplätze von Arbeitgebern zugetragen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema