Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Krisen, die zu Verfassungsreformen führten
Politik 2 Min. 29.01.2020
Exklusiv für Abonnenten

Krisen, die zu Verfassungsreformen führten

 In Luxemburg geht die Staatsgewalt vom Volke aus (Chambre des Députés) und dem Monarchen, der diese ausübt (Palais Grand-Ducal).

Krisen, die zu Verfassungsreformen führten

In Luxemburg geht die Staatsgewalt vom Volke aus (Chambre des Députés) und dem Monarchen, der diese ausübt (Palais Grand-Ducal).
Foto: Pierre Matgé
Politik 2 Min. 29.01.2020
Exklusiv für Abonnenten

Krisen, die zu Verfassungsreformen führten

Morgan KUNTZMANN
Morgan KUNTZMANN
In der Verfassung regeln Checks and Balances die weitreichenden Befugnisse des Großherzogs. Dies geht solange gut, bis dieser seine Vorrechte voll ausschöpft.

Trotz mehrfacher Überarbeitung ist die Verfassung Luxemburgs mehr als 150 Jahre alt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.