Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kleinvieh macht auch (Bio-)Mist

Leserbriefe Politik 12.11.2018

Wie kommt das „Luxemburger Wort“ dazu, in seinem Bericht über den Gosseldinger „Eier-Streit“ folgende Fakten offenbar zu ignorieren?

– Bei dem „Bio-Eier“ Projekt, das der Lintgener Gemeinderat (und nicht bloß der Bürgermeister) verhindern will, handelt es sich um eine Riesenfarm mit 60 000 Legehennen. Wo „Bio“ draufsteht, ist nicht immer „Bio“ drin. Es geht bei dem Projekt um eine Eier-Fabrik im Rahmen einer industriell betriebenen Landwirtschaft und keineswegs um einen idyllischen Bio-Bauernhof.

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Was bewegt Sie?