Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Kampf um den Kirchturm
Politik 3 Min. 08.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Kampf um den Kirchturm

Die Kirche in Ulflingen ist eines von acht Gotteshäusern, für deren Unterhalt die Gemeinde einen Ausgabeposten im Budget vorgesehen hat, den das Ministerium jedoch gestrichen sehen will.

Kampf um den Kirchturm

Die Kirche in Ulflingen ist eines von acht Gotteshäusern, für deren Unterhalt die Gemeinde einen Ausgabeposten im Budget vorgesehen hat, den das Ministerium jedoch gestrichen sehen will.
Foto: John Lamberty
Politik 3 Min. 08.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Kampf um den Kirchturm

Marc HOSCHEID
Marc HOSCHEID
Das Innenministerium streicht die Unterhaltskosten für Gotteshäuser aus den Gemeindebudgets. In den Kommunen regt sich Unmut.
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Kampf um den Kirchturm“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das Ministerium sollte den Gemeinden das Recht einräumen, die Kirche wie jede Privatperson zu behandeln.
Kathedrale Luxemburg
Gut ein Jahr nachdem der Kirchenfonds seine Arbeit aufgenommen hat, haben die Verantwortlichen Bilanz gezogen, und die fällt ziemlich positiv aus.
Die Verantwortlichen des Kirchenfonds zogen nach zwölf Monaten Bilanz. V.l.n.r.: Leo Wagener (administrateur), Norbert Haupert (Präsident des Verwaltungsrats), Philip Mauel (administrateur délégué) und Marc Wagener (administrateur).