Wählen Sie Ihre Nachrichten​

„Jugend forscht“

Leserbriefe Politik 13.05.2020

Seit dem Jahre 2012 ist der Politik bekannt, dass das deutsche Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, an der auch das Robert-Koch-Institut beteiligt ist, die Risikoanalyse „Pandemie“ veröffentlichte.

Dieses Werk „dient der vorsorglichen Beschäftigung mit möglichen Gefahren und den zu erwartenden Auswirkungen auf die Bevölkerung, ihre Lebensgrundlagen und die öffentliche Sicherheit und Ordnung.

Ihre Ergebnisse sollen als Informations- und Entscheidungsgrundlage dienen und somit eine risiko- und bedarfsorientierte Vorsorge- und Abwehrplanung im Zivil- und Katastrophenschutz ermöglichen“ ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Was bewegt Sie?