Wählen Sie Ihre Nachrichten​

"Trump ist auch ein Produkt der Medien"
Politik 2 6 Min. 08.11.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Journalisten im US-Wahlkampf

"Trump ist auch ein Produkt der Medien"

Die „Lügenpresse“ und ihre Rolle im US-Wahlkampf: Ein Trump-Anhänger schimpft auf Zurufen seines Kandidaten bei einer Wahlkundgebung auf die anwesenden „unehrlichen Medien“.
Journalisten im US-Wahlkampf

"Trump ist auch ein Produkt der Medien"

Die „Lügenpresse“ und ihre Rolle im US-Wahlkampf: Ein Trump-Anhänger schimpft auf Zurufen seines Kandidaten bei einer Wahlkundgebung auf die anwesenden „unehrlichen Medien“.
Foto: Reuters
Politik 2 6 Min. 08.11.2016 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Journalisten im US-Wahlkampf

"Trump ist auch ein Produkt der Medien"

Christoph BUMB
Christoph BUMB
Der Name des nächsten US-Präsidenten steht noch nicht fest. Dafür aber, dass dieser Wahlkampf die Rolle der Medien verändert hat. Bei den US-Kollegen überwiegt der Optimismus. Es gibt aber auch Selbstkritik.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „"Trump ist auch ein Produkt der Medien"“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „"Trump ist auch ein Produkt der Medien"“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Donald Trump und seine treuen Fans
Wenn es um den typischen Trump-Wähler geht, haben Europäer oft ein bestimmtes Bild im Kopf. Doch die Eindrücke von einer Wahlveranstaltung in Ohio zeigen: Das Phänomen Donald Trump ist komplexer.
Republican presidential nominee Donald Trump speaks during a rally at the Airborne Maintenance & Engineering Services, Inc. in Wilmington, Ohio on November 4, 2016. / AFP PHOTO / Mandel NGAN
Egal wie die Wahlen in den USA an diesem Dienstag ausgehen werden: Donald Trump und das von ihm vertretene Weltbild werden nicht so einfach verschwinden. Ein Kommentar von Christoph Bumb.
Viele Europäer haben ein bestimmtes Bild vom typischen Trump-Wähler im Kopf. Wer auf eine Wahlkundgebung des republikanischen Präsidentschaftskandidaten geht, trifft allerdings auf eine Fülle von sehr unterschiedlichen Menschen und Meinungen.
US-Politikinsider im Interview
Die beiden renommierten US-Politik-Experten Jonathan Alter und Michael Meehan gehen trotz aller Kontroversen um Donald Trump von einem engen Wahlausgang aus. Den Kandidaten der Republikaner sehen sie als eine lange unterschätzte Gefahr für die Demokratie in den USA.
"Rechtspopulist" und "gefährlicher Demagoge": Laut dem renommierten US-Journalisten Jonathan Alter stellt sich Donald Trump vielen seiner Landsleute als großer Retter dar.