Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Josée Lorsché: „Inhalte statt Köpfe“
Politik 7 Min. 04.07.2019
Exklusiv für Abonnenten

Josée Lorsché: „Inhalte statt Köpfe“

Seit 2011 ist Josée Lorsché Abgeordnete im Parlament, 2013 und 2018 wird sie wiedergewählt. Ende des vergangenen Jahres übernahm sie dann den Vorsitz der grünen Fraktion.

Josée Lorsché: „Inhalte statt Köpfe“

Seit 2011 ist Josée Lorsché Abgeordnete im Parlament, 2013 und 2018 wird sie wiedergewählt. Ende des vergangenen Jahres übernahm sie dann den Vorsitz der grünen Fraktion.
Foto: Pierre Matgé
Politik 7 Min. 04.07.2019
Exklusiv für Abonnenten

Josée Lorsché: „Inhalte statt Köpfe“

Patrick BESCH
Patrick BESCH
Seit Dezember ist Josée Lorsché Fraktionspräsidentin der Grünen. Als ehemalige Leichtathletin weiß sie, was Ausdauer und Durchhaltevermögen bedeuten. Diese Eigenschaften braucht sie auch, denn ihre Partei muss oft Kritik einstecken. Doch so schnell lässt sie sich nicht aus der Fassung bringen.

Josée Lorsché, sind die Grünen mittlerweile eine Volkspartei?

Um diese Frage beantworten zu können, muss man erst erklären, was man unter Volkspartei überhaupt versteht ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.