Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Herzogin Kate kommt am 11. Mai nach Luxemburg
Politik 28.03.2017 Aus unserem online-Archiv
Royaler Besuch bestätigt

Herzogin Kate kommt am 11. Mai nach Luxemburg

Herzogin Kate wird ohne ihren Ehemann, Thronfolger William, in Luxemburg erwartet.
Royaler Besuch bestätigt

Herzogin Kate kommt am 11. Mai nach Luxemburg

Herzogin Kate wird ohne ihren Ehemann, Thronfolger William, in Luxemburg erwartet.
Foto: Reuters
Politik 28.03.2017 Aus unserem online-Archiv
Royaler Besuch bestätigt

Herzogin Kate kommt am 11. Mai nach Luxemburg

Christoph BUMB
Christoph BUMB
Jetzt ist es offiziell: Am 11. Mai wird die Herzogin von Cambridge, Ehefrau des britischen Prinzen William, Luxemburg besuchen. Anlass ist der 150. Jahrestag des Londoner Vertrages.

Herzogin Kate bzw. Catherine, Duchess of Cambridge, so der offizielle Titel, wird am 11. Mai zu Besuch in Luxemburg sein. Dies bestätigte der Kensington Palast am Dienstag. Schon in den vergangenen Tagen wurde in politischen Kreisen über den Besuch spekuliert. Jetzt ist er also offiziell.


Der royale Besuch soll zum Anlass der Feierlichkeiten zum 150. Jahrestag des Londoner Vertrags stattfinden. Am 11. Mai 1867 bestätigten die europäischen Großmächte die Souveränität des Großherzogtums Luxemburg. Das Datum wird von Historikern als Meilenstein der luxemburgischen Unabhängigkeit aufgefasst.

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neutralitätsfeier in Luxemburg
Kate ist da. Boden schrubben und nach Sprengstoff schnüffeln, das war am Morgen, am Nachmittag hieß es mächtig Winken: Der Kate-Besuch hielt Luxemburg in Atem.
(de g. à dr.) S.A.R. la duchesse de Cambridge ; Xavier Bettel, Premier ministre, ministre d'État, ministre de la Culture ;
Herzogin Kate in Luxemburg
Herzogin Kate von Cambridge besucht am Donnerstag Luxemburg. Wir verraten Ihnen, wo sie die hübsche Ehefrau von Prinz William aus nächster Nähe sehen können.
Britain's Catherine, Duchess of Cambridge arrives at the XLP Mobile Recording Studio on March 27, 2015 in south London. In 2008 XLP, EMI, MTV and the Met Police collaborated to create the X-Mobile studio. Converted from an old police riot van as part of MTVs Pimp My Ride TV show this superbly equipped mobile recording studio has since been working in schools, pupil Referral Units and on estates. AFP PHOTO / CHRIS JACKSON / POOL
150 Jahre Londoner Vertrag
Die britische Herzogin Kate besucht das erste Mal Luxemburg. Aus historischem Anlass: Vor 150 Jahren wurde dem Großherzogtum in London seine Unabhängigkeit zugesichert.
Eine Prinzessin in Luxemburg.
Noch wissen nur ein paar Insider Bescheid. Luxemburg könnte bald den roten Teppich für Herzogin Kate ausrollen. Wie das "Wort" erfahren hat, laufen die Vorbereitungen für einen royalen Besuch auf Hochtouren.
Herzogin Kate soll Anfang Mai in Luxemburg weilen.