Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Hauptsache Wachstum
Leitartikel Politik 2 Min. 13.10.2021
Exklusiv für Abonnenten
Leitartikel

Hauptsache Wachstum

Gramegna sprach sich weder für Steuererleichterungen noch für zusätzliche Belastungen aus.
Leitartikel

Hauptsache Wachstum

Gramegna sprach sich weder für Steuererleichterungen noch für zusätzliche Belastungen aus.
Foto: Steve Eastwood
Leitartikel Politik 2 Min. 13.10.2021
Exklusiv für Abonnenten
Leitartikel

Hauptsache Wachstum

Marc SCHLAMMES
Marc SCHLAMMES
Das Wachstum ist zurück. Somit sind die Sozialleistungen gewährleistet. Eine Idee zur Bewältigung der Krise hat indes nicht überlebt.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Hauptsache Wachstum“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Hauptsache Wachstum“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Rede zur Lage der Nation
Bei seiner Rede zur Lage der Nation blickte Premier Bettel nach vorn. Nach dem Ende der Pandemie soll es dem Land und den Bürgern wieder gut gehen.
IPO,Rede zur Lage der Nation,Rentree parlementaire,Etat de la Nation. Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort