Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Großherzogliches Paar besucht Luxembourg Institute of Health
Politik 8 04.05.2020

Großherzogliches Paar besucht Luxembourg Institute of Health

Das großherzogliche Paar am Luxembourg Insitute of Health.

Großherzogliches Paar besucht Luxembourg Institute of Health

Das großherzogliche Paar am Luxembourg Insitute of Health.
Foto: Cour grand-ducale / Sophie Margue
Politik 8 04.05.2020

Großherzogliches Paar besucht Luxembourg Institute of Health

Am Montagnachmittag besuchten Großherzog Henri und seine Frau Maria Teresa das hauptstädtische Luxembourg Institute of Health.

(SC) - Am Montagnachmittag waren Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa am Luxembourg Institute of Health in Luxemburg-Stad zu Gast, wo sie sich die Arbeit des Instituts näher ansahen. 


Lokales.Nationalfeiertag 2019,Fête nationale,Visite de LL.AA.RR le Grand-Duc et la Grande-Duchesse à Bourscheid.Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
Großherzogin Maria Teresa bietet Krebspatienten Beistand an
Über die Fondation Cancer will die Ehrenpräsidentin der Organisation mit Krebspatienten in Kontakt treten, um ihnen im Zuge der Corona-Krise etwas Beistand zu leisten.

Dem großherzoglichen Paar wurden unter anderem die Aufgabenfelder der Taskforce "Research Luxembourg COVID-19" im Detail erklärt. Die Taskforce wurde ins Leben gerufen, um die Koordination und die Kommunikation zwischen Rechercheinstituten, den Ministerien und den verschiedenen Krankenhäusern des Landes in ihrem Kampf gegen das Corona-Virus zu leiten.

Laut einer Pressemitteilung des großherzoglichen Hofes haben Großherzog Henri und seine Frau am Nachmittag außerdem an einer Präsentation über die Arbeit des Instituts in den Bereichen der Onkologie, der Infektiologie und der Immunologie teilgenommen.


Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema