Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Großherzog Henri: "Man fühlte sich wohl mit Prinz Philip"
Politik 6 Min. 17.04.2021
Exklusiv für Abonnenten

Großherzog Henri: "Man fühlte sich wohl mit Prinz Philip"

Staatsbesuch in Luxemburg im November 1976 (v.l.n.r.): Prinz Henri, Großherzogin Josephine-Charlotte, Prinz-Regent Philip, Königin Elizabeth II. und Großherzog Jean

Großherzog Henri: "Man fühlte sich wohl mit Prinz Philip"

Staatsbesuch in Luxemburg im November 1976 (v.l.n.r.): Prinz Henri, Großherzogin Josephine-Charlotte, Prinz-Regent Philip, Königin Elizabeth II. und Großherzog Jean
Foto: MARCEL TOCKERT / LW-ARCHIV
Politik 6 Min. 17.04.2021
Exklusiv für Abonnenten

Großherzog Henri: "Man fühlte sich wohl mit Prinz Philip"

Michael MERTEN
Michael MERTEN
"Er war ein sehr, sehr einnehmender Mensch": Im LW-Interview erinnert sich Großherzog Henri an seine Begegnungen mit Prinz Philip zurück.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Großherzog Henri: "Man fühlte sich wohl mit Prinz Philip"“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Großherzog Henri: "Man fühlte sich wohl mit Prinz Philip"“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Grand-Duc Jean, der ewige Soldat
Von Schloss Berg zu den umkämpften Stränden der Normandie: Schon als junger Mann scheute Prinz Jean nicht vor seinen Pflichten zurück.