Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Großherzog Henri in Vilnius
Politik 23 26.10.2017 Aus unserem online-Archiv
Auslandsvisite

Großherzog Henri in Vilnius

Politik 23 26.10.2017 Aus unserem online-Archiv
Auslandsvisite

Großherzog Henri in Vilnius

Michel THIEL
Michel THIEL
Luxemburgs Staatsoberhaupt besucht derzeit in Begleitung einer Regierungsdelegation die Hauptstadt Litauens.

(ps) - Vilnius, 17 Uhr, ziemlich kalt, ziemlich windig, die Frisur hält. Großherzog Henri ist gestern zusammen mit Wirtschafts- und Verteidigungsminister Etienne Schneider in Vilnius vom litauischen Außenminister in Empfang genommen worden.

Auf dem Plan der dreitägigen offiziellen Visite, an der auch Außenminister Jean Asselborn und der Direktor der Chambre de Commerce Carlo Thelen teilnehmen, stehen neben diplomatischen und wirtschaftlichen Gesprächen (Teilnahme an einem Business Forum, Besichtigung eines Start-Up-Zentrums) auch der Besuch der 22 Luxemburger Soldaten, die seit Sommer in Litauen im Bataillon der NATO-Eingreiftruppe stationiert sind.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Luxemburger Delegation in Litauen
Zwischen staatsmännischem Ernst und lockeren Businessgesprächen: Der Großherzog besucht mit einer Delegation um Außenminister Jean Asselborn und Wirtschafts- und Verteidigungsminister Etienne Schneider Vilnius, die Hauptstadt Litauens. Eine Reportage.
Visite d'Etat en Lituanie, S.A.R. le Grand-Duc avec Dalia Grybauskaite, Presidente de la Republique de Lituanie lors du diner de gala, a Vilnius le 26 Octobre 2017. Photo: Chris Karaba