Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Farbe bekennen
Leitartikel Politik 2 Min. 23.11.2019
Exklusiv für Abonnenten

Farbe bekennen

Farbe bekennen

Foto: dpa
Leitartikel Politik 2 Min. 23.11.2019
Exklusiv für Abonnenten

Farbe bekennen

Roland ARENS
Roland ARENS
Immer, wenn es konkret wird, hat Google, die Suchmaschine der Welt, bisher nur recht unverbindliche Antworten anzubieten.

Wer sich von der Google-Informationsversammlung am Donnerstagabend grundlegend neue Erkenntnisse versprochen hatte, der wurde enttäuscht: Immer dann, wenn es konkret wird, hat Google, die Suchmaschine der Welt, bisher nur recht unverbindliche Antworten anzubieten. Darüber können die schönen Schaubilder nicht hinwegtäuschen, auf denen das geplante Rechenzentrum in blühende Landschaften eingebettet ist. 

Dabei müssten die Fragen der Bissener Bürger eigentlich jeden Einwohner des Landes umtreiben ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Google: Skepsis in Bissen
Am Donnerstag hatte der Internetgigant zu einer Infoversammlung geladen und viele Bürger waren erschienen.
Google, der Stromschlucker
Das geplante Rechenzentrum des Suchmaschinenkonzerns in Bissen braucht enorme Mengen Strom. Mehr als ein Zehntel der nationalen Versorgung könnte in die Anlage fließen.
Mit 35 Jahren Bürgermeister von Bissen
Am 26. Oktober hat David Viaggi die Nachfolge von Jos. Schummer als Bürgermeister angetreten. Nun spricht er über seine Ideen, seine Wünsche und die Pläne des neuen Schöffenrates.
Lokales, Bürgermeister, David Viaggi, déi Gréng, Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Bissen: Knappes Ja für Google
Weniger eindeutig als erwartet fiel am Donnerstag die Entscheidung zur punktuellen Änderung des PAG im Gemeinderat Bissen aus. Dennoch ist der Weg für Google frei.
Google-Gelände in Bissen  - Foto : Pierre Matgé/Luxemburger Wort
Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.