Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Extremismusforscher Jean-Yves Camus: "Die ADR ist nicht rechtspopulistisch"
Jean-Yves Camus ist Politologe und Experte für politischen Extremismus am „Institut de Relations Internationales et Stratégiques“.

Extremismusforscher Jean-Yves Camus: "Die ADR ist nicht rechtspopulistisch"

Foto: Christophe Olinger
Jean-Yves Camus ist Politologe und Experte für politischen Extremismus am „Institut de Relations Internationales et Stratégiques“.
Politik 8 Min. 29.01.2017

Extremismusforscher Jean-Yves Camus: "Die ADR ist nicht rechtspopulistisch"

Christoph BUMB
Er gilt als Experte für Rechtspopulismus: Im Interview mit dem „Luxemburger Wort“ spricht Jean-Yves Camus über den Aufstieg der populistischen Bewegungen und erklärt, wie traditionelle Parteien mit ihnen umgehen sollten.

Interview: Christoph Bumb und Pol Schock

Herr Camus, „Populismus“ gilt als der politische Begriff der Stunde. Dabei ist nicht immer klar, wovon eigentlich die Rede geht. Wie würden Sie den Begriff definieren?

Ich betrachte den inflationären Gebrauch des Begriffs Populismus eher skeptisch ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.