Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Europäische Unterhaltung

Leserbriefe Politik 3 Min. 27.09.2017
Direkt weiterlesen?

Für nur 2,50€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Europäische Unterhaltung“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Rede zur Lage der EU
Während der Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am Mittwoch in Straßburg seine jährliche Rede zur Lage der EU abgeben wird, versuchte der Starlinke Yanis Varoufakis am vergangen Wochenende über ihre „wahre“ Lage aufzuklären.
Yanis Varoufakis: Provokateur oder Visionär?
Bei den Sozialleistungen, dem Kindergeld und dem Mitspracherecht der Nationalstaaten hat der britische Premier Cameron seinen Amtskollegen in Brüssel Ausnahmen abgerungen. Ein Überblick in fünf Punkten.
Mit einigen versprochenen Sonderregelungen konnte der britische Premier zurück nach London kehren.
Vier von fünf EU-Bürgern missfällt die europäische Politik. Die EU wird dennoch als Instrument zur Wahrung von Frieden und Sicherheit wahrgenommen. Ein Austritt ist keine Option.
Was bewegt Sie?