Wählen Sie Ihre Nachrichten​

EU-Politik: Raus aus dem Hinterzimmer
Politik 6 Min. 11.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

EU-Politik: Raus aus dem Hinterzimmer

Dialoge zwischen EU-Politikern und Bürgern hat es auch unter der Vorgängerkommission von Jean-Claude Juncker gegeben. Ursula von der Leyen hat ein konkreteres Vorgehen versprochen.

EU-Politik: Raus aus dem Hinterzimmer

Dialoge zwischen EU-Politikern und Bürgern hat es auch unter der Vorgängerkommission von Jean-Claude Juncker gegeben. Ursula von der Leyen hat ein konkreteres Vorgehen versprochen.
Pierre Matgé
Politik 6 Min. 11.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

EU-Politik: Raus aus dem Hinterzimmer

Diego VELAZQUEZ
Diego VELAZQUEZ
Die geplante „Konferenz zur Zukunft Europas“ verspricht partizipative Demokratie auf EU-Ebene. Doch sind viele skeptisch ...

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „EU-Politik: Raus aus dem Hinterzimmer“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „EU-Politik: Raus aus dem Hinterzimmer“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die Santer-Ära gilt als eine turbulente Epoche in der Geschichte der Europäischen Union. Ein Rückblick auf die turbulente Amtszeit des ersten Luxemburgers an der Spitze der EU-Kommission – 25 Jahre nach dem verfrühten Ende.
Der Kontinent befindet sich gerade in einer merkwürdigen Lage. Während die meisten Europäer sich bewusst sind, dass kein Land es alleine schaffen kann, wächst gleichzeitig der Unmut gegenüber der Europäischen Union.