Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ethikrat will Karenzzeit
Politik 07.05.2020
Exklusiv für Abonnenten

Ethikrat will Karenzzeit

Auf zu neuen Ufern: Ex-Minister Etienne Schneider ließ sich vom Ethikrat prüfen.

Ethikrat will Karenzzeit

Auf zu neuen Ufern: Ex-Minister Etienne Schneider ließ sich vom Ethikrat prüfen.
Foto: Guy Wolff
Politik 07.05.2020
Exklusiv für Abonnenten

Ethikrat will Karenzzeit

Marc SCHLAMMES
Marc SCHLAMMES
Am Beispiel von Etienne Schneider macht der Ethikrat fest, dass Artikel 11 des Deontologiekodex für Minister substanzlos ist. Das Gremium plädiert für eine konkretere Regelung.

Hätte er vor drei Monaten keinen Schlussstrich unter seine politische Laufbahn gezogen, dann hätte Etienne Schneider Luxemburg als Gesundheitsminister durch die Corona-Krise lotsen müssen. So kann sich Etienne Schneider neuen Herausforderungen widmen, mit dem Wechsel in die Privatwirtschaft und der Mitgliedschaft im Verwaltungsrat von ArcelorMittal. 

Bereits im Januar hatte sich der Ministerrat prinzipiell auf diese Nominierung verständigt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema