Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Entwicklungshilfe neu orientieren
Politik 3 Min. 22.01.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Entwicklungshilfe neu orientieren

Senegal ist eines Zielländer der Luxemburger Entwicklungshilfepolitik.

Entwicklungshilfe neu orientieren

Senegal ist eines Zielländer der Luxemburger Entwicklungshilfepolitik.
Foto: Luxemburger Wort
Politik 3 Min. 22.01.2019 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Entwicklungshilfe neu orientieren

Steve BISSEN
Steve BISSEN
Die politische Quereinsteigerin Paulette Lenert (LSAP) übernimmt im Kabinett Bettel II die Ressorts Verbraucherschutz und Entwicklungshilfe. Dabei plant die Regierung u.a. eine Stärkung der Rechte von Konsumenten und weiterhin hohe Ausgaben in der Entwicklungszusammenarbeit.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Entwicklungshilfe neu orientieren“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Entwicklungshilfe neu orientieren“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Neue Strategie in der Entwicklungshilfe
Romain Schneider, Minister für Entwicklungszusammenarbeit, blickte am Freitag auf das Geleistete der vergangenen Legislaturperiode zurück. Zudem stellte er eine neue Strategie vor.
Visite officielle de S.A.R. le Grand-Duc en Republique de Cabo Verde Programme separe de Francine Closener - Visite d’identification des installations d'une fabrique de glace dans le village de pecheurs Porto Mosquito  - Photo : Pierre Matge