Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Einer Bank fehlen die Kunden
Politik 3 Min. 09.02.2022 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Förderung der Wohnungsbausanierung

Einer Bank fehlen die Kunden

Fast so unberührt wie diese Parkbank ist die Klimabank: Nur ein Kunde erhielt seit 2016 einen zinslosen Kredit.
Förderung der Wohnungsbausanierung

Einer Bank fehlen die Kunden

Fast so unberührt wie diese Parkbank ist die Klimabank: Nur ein Kunde erhielt seit 2016 einen zinslosen Kredit.
Foto: LW-Archiv
Politik 3 Min. 09.02.2022 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Förderung der Wohnungsbausanierung

Einer Bank fehlen die Kunden

Marc SCHLAMMES
Marc SCHLAMMES
Die energetische mit der sozialen Frage vernüpfen: Das war 2016 das Ziel der Klimabank. Bis dato ist sie Antworten darauf schuldig geblieben.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Einer Bank fehlen die Kunden“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

"Klimapolitisch und sozial nicht vertretbar"
Ab 2023 will die Regierung bei den beliebten Dienstwagen Akzente zugunsten der E-Mobilität setzen. Doch vom Mouvement écologique kommt Kritik.
Ziel der Regierung: in neun Jahren soll fast die Hälfte des Luxemburger "Fuhrparks" elektrisch fahren.
Luxemburg muss sein Tempo verschärfen, wenn es sein CO2-Ziel bis 2030 erreichen will. Ein erster Schritt erfolgt mit der CO2-Steuer. Zuletzt wurde das Verursacherprinzip vor zwölf Jahren angewandt.
Bis zum Erreichen seiner Klimaziele 2030 hat Luxemburg noch viele Hürden zu passieren.
Die Einführung einer "Klimabank" und höhere Subventionen sollen den Weg für eine nachhaltige Wohnungsbaupolitik ebnen.
Gleich drei Minister und eine Staatssekretärin stellten das Regierungskonzept der Klimabank und von nachhaltigem Wohnen vor.