Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Eine Partei im Wandel
Politik 3 Min. 08.12.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Eine Partei im Wandel

Parteipräsidentin Corinne Cahen am Dienstag nach der Sitzung des Comité directeur der DP. Photo: Caroline Martin

Eine Partei im Wandel

Parteipräsidentin Corinne Cahen am Dienstag nach der Sitzung des Comité directeur der DP. Photo: Caroline Martin
Foto: Caroline Martin
Politik 3 Min. 08.12.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Eine Partei im Wandel

Danielle SCHUMACHER
Danielle SCHUMACHER
Zum ersten Mal in ihrer Geschichte stellt die Demokratische Partei zwei Mal hintereinander den Premierminister. Doch der Erfolg hat seinen Preis. Eine Analyse.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Eine Partei im Wandel“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Eine Partei im Wandel“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Blau-Rot-Grün-II und seine Personalauswahl: Erst die Diskussion um Paulette Lenert und Tess Burton, dann die Diskussion um den nicht-gewählten Minister Marc Hansen. Ein Kommentar von Marc Schlammes.
Marc Hansen darf Minister bleiben; das Logement-Ressort übernimmt jedoch Sam Tanson.
Am Dienstagabend gab es von den Parteien grünes Licht für die Koalition, am Mittwoch folgte nun die Vereidigung der Regierungsmitglieder durch Großherzog Henri.
Nachdem der Koalitionsvertrag am Montag veröffentlicht worden war, stimmte das Comité directeur der DP am Dienstag über das Abkommen ab: Die Liberalen gaben grünes Licht.
DP Comité directeur, Politik,Corinne Cahen, photo : Caroline Martin
Am Montag haben DP, LSAP und Déi Gréng das Regierungsprogramm für die kommenden fünf Jahre unterzeichnet. Lesen Sie das 246 Seiten starke Programm in der kompletten Fassung.
IPO , Unterzeichnung Koalitionsabkommen DP , LSAP , Dei Greng , Gambia , vlnr Etienne Schneider , Xavier Bettel , Corinne Cahen , Felix Braz Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Zum Rücktritt von Marc Ruppert
Am Mittwoch tagt die DP, um einen neuen Generalsekretär zu ernennen. Laut LW-Informationen soll es zwei Favoriten geben. Marc Ruppert soll zudem nicht nur aus „persönlichen Gründen“ zurückgetreten sein.
Angespanntes Verhältnis: Marc Ruppert und Corinne Cahen.
Vor dem Parteikongress der DP
Am Sonntag findet der erste DP-Kongress unter der Führung von Präsidentin Corinne Cahen statt. Die Partei befindet sich im Umfragetief, die Vorsitzende muss ihre Basis überzeugen und motivieren.
Corinne Cahen hat als liberale Parteipräsidentin zur Zeit einen schweren Stand.