Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Ein Segen für die Kirche
Leitartikel Politik 2 Min. 28.09.2019
Exklusiv für Abonnenten

Ein Segen für die Kirche

Der Bischofsring des künftigen Weihbischofs Leo Wagener.

Ein Segen für die Kirche

Der Bischofsring des künftigen Weihbischofs Leo Wagener.
Foto: Gerry Huberty
Leitartikel Politik 2 Min. 28.09.2019
Exklusiv für Abonnenten

Ein Segen für die Kirche

Roland ARENS
Roland ARENS
Die Doppelernennung durch Papst Franziskus hat eine herausragende Bedeutung für die Lokalkirche.

Für die katholische Kirche in Luxemburg und ihre Gläubigen brechen historische Tage an. Am Sonntag erhält Generalvikar Leo Wagener die Bischofsweihe. Sechs Tage später wird Erzbischof Jean-Claude Hollerich in den Kardinalsstand erhoben. Diese Doppelernennung durch Papst Franziskus hat, weit über deren zeremonielle Ausprägungen hinaus, eine herausragende Bedeutung für die Lokalkirche und für deren Sichtbarkeit innerhalb der Weltkirche. 

Sowohl die Bischofsweihe in der Kathedrale als auch das Konsistorium in Rom eine Woche später sind ein Segen für die Kirche in Luxemburg, fast wie ein Lichtstrahl nach dem Gewitter für eine Glaubensgemeinschaft, die kräftezehrende, mitunter sogar schmerzliche Reformen durchgeführt hat ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Leo Wageners großer Tag: Zehn Fragen zur Bischofsweihe
Rund 1000 Gläubige versammeln sich am Sonntag in der Kathedrale, um der Amtseinführung von Leo Wagener als Weihbischof beizuwohnen. Das "Luxemburger Wort" beleuchtet die Hintergründe der Bischofsweihe in zehn Fragen und zehn Antworten.
Der angehende Weihbischof Leo Wagener und Erzbischof Jean-Claude Hollerich. Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort.
Gut aufgestellt
Zum ersten Mal wird die katholische Kirche in Luxemburg von einer dreiköpfigen Führungsmannschaft geleitet.
Der Kern des Glaubens
Die Kirchengemeinde der Zukunft muss mit Leben erfüllt werden. Da ist es gut, wenn die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilt werden.
Bibel, Kirche, Beten, Fir de Choix, Religion, vie et société ,  hakk, studium, weisheit, arbeitszimmer, lernen, studie, studieren, studium, erwachsen, erwachsene, erwachsener, für erwachsene, aufmachen, eröffnen, geöffnet, offen, offene, offenes, offentlichkeit, öffentlich, öffentlichkeit, öffnen, öffnete, angehörigen, besiedeln, bevölkern, bewohnen, familie, leute, menschen, verwandten, volk, eine, einer, eins, bibel, leute, maenner, menschen, simsen, sms, text, dokument, etc, papier, allgemeinbildung, aufklarung, aufklärung, ausbildung, bildung, erziehung, pädagogik, schulung, unterricht, allein, alleinstehend, alleinstehende, alleinstehender, einheitlich, einzel, einzeln, einzelner, einzelnes, einzig, gemeinsam, hagestolz, jungfrau, junggeselle, junggesellin, ledig, single, singleauskopplung, solo, solofrau, solomann, unverheiratet, vereint, konzepte, lesen, lesend, lesung, reading, leser, leserin, mensch, menschlich, menschliche, menschlicher, menschliches, seite, close-up, close-up, macro, nah, nahaufnahme, dagegen, einwände, gegenstand, objekt, körper, person, personen, religion, blatt, geleiten, hand, hande, handen, handgriff, handlanger, handschrift, handvoll, händen, reichen, seite, zeiger, album, bestrafen, buch, buchen, bücher, e book, notieren, rasen, reservieren, schreiben, wettliste (FOTO: SHUTTERSTOCK)