Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dumm gelaufen
Leitartikel Politik 2 Min. 11.05.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Dumm gelaufen

Das Ansehen des Staatsrats wird durch die Querelen beschädigt.

Dumm gelaufen

Das Ansehen des Staatsrats wird durch die Querelen beschädigt.
Foto: Marc Wilwert
Leitartikel Politik 2 Min. 11.05.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Dumm gelaufen

Danielle SCHUMACHER
Danielle SCHUMACHER
Die Besetzung des frei gewordenen Postens im Staatsrat sorgt für Wirbel.

Die Nachricht, dass Joëlle Christen bei der Neubesetzung des frei gewordenen Postens im Staatsrat durchgefallen ist, sorgt für Aufregung ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Reger Briefwechsel
Der Präsident des Staatsrats, Georges Wivenes, antwortet auf den offenen Brief der Grünen und weist die Vorwürfe im Zusammenhang mit der Wahl von Martine Lamesch zurück.
17.07.13 staatsrat conseil d etat luxembourg photo marc wilwert
Überraschung im Staatsrat
Eigentlich sollte Joëlle Christen als Kandidatin der Grünen am Dienstag in den Staatsrat nachrücken. Doch die Mehrheit der Mitglieder entschied sich für die unabhängige Kandidatur der Rechtsanwältin Martine Lamesch.
Martine Lamesch ist Rechtsanwältin und ehemalige Richterin am Verwaltungsgericht.
Grüne Frau für grünen Mann
Am Dienstag wurde die grüne Politikerin Sam Tanson im Parlament vereidigt. Sie ersetzt Claude Adam, der sich nach 14 Jahren aus der Nationalpolitik zurückgezogen hat.
Sam Tanson ist bei den Wahlen im Oktober grüne Spitzenkandidatin im Zentrum.