Wählen Sie Ihre Nachrichten​

DP-Fraktionschef Eugène Berger auf Intensivstation
Politik 17.01.2020

DP-Fraktionschef Eugène Berger auf Intensivstation

Eugène Berger befindet sich derzeit in klinischer Behandlung.

DP-Fraktionschef Eugène Berger auf Intensivstation

Eugène Berger befindet sich derzeit in klinischer Behandlung.
Foto: Christophe Olinger
Politik 17.01.2020

DP-Fraktionschef Eugène Berger auf Intensivstation

Der 59-jährige Abgeordnete befindet sich momentan wegen einer intensivmedizinischen Behandlung im Krankenhaus.

(jt) - Der Vorsitzende der DP-Fraktion, Eugène Berger, liegt derzeit auf der Intensivstation eines Krankenhauses. Das teilt die Partei per Kommuniqué mit. Weitere Details sind derzeit nicht bekannt. "Wir bitten die Presse, die Privatsphäre von Herrn Berger und seiner Familie zu respektieren", so der Groupe parlementaire der Liberalen.

Der 59-jährige gebürtige Bettemburger und zweifache Familienvater ist seit 2013 Chef der DP-Parlamentsfraktion. Nach den Parlamentswahlen 2018 wurde in der Fraktion vereinbart, dass der Ost-Abgeordnete Gilles Baum ab 2021 Berger in dieser Funktion nachfolgen soll. 


Politik, chambre des députés, nouvel an, NA,   Foto: Anouk Antony/Luxemburger Wort
Chamber: Frieseisen verabschiedet sich
Der Neujahrsempfang im Parlament stand ganz im Zeichen des bevorstehenden Abschieds von Generalsekretär Claude Frieseisen. Mit Blick auf 2020 nannte Chamberpräsident Fernand Etgen die Steuerreform als große Priorität.

Seit 2007 übt Berger ununterbrochen ein Mandat als Abgeordneter aus – einen Posten, den er auch schon zwischen 1994 und 1999 innehatte. Von 1999 bis 2004 war der Budget-und Umweltexperte Staatsekretär in der Regierung Juncker-Polfer.

Berger war schon immer sportlich aktiv: 1992 bezwang er als erster Luxemburger den Gipfel des Mount Everest. Im selben Jahr wurde der Bergsteiger zum "Sportler vum Joer" gewählt.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.