Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Vergessenen der Corona-Krise

Leserbriefe Politik 17.06.2020

Es wird viel geredet über die Gruppen von Menschen, die besonders unter der Krise zu leiden haben, allen voran die Leute in den Altersheimen, und das ist auch gut so.

Allerdings wurde noch wenig bis gar nicht von den Menschen mit einer geistigen Behinderung gesprochen. Diese besonderen Menschen können nicht auf Distanz leben, die brauchen die Umarmung, die Nähe. Diese Menschen haben so viel Liebe zu geben wie kaum jemand anderes.

Besonders schwierig ist die Situation für diejenigen, die in einer Wohngemeinschaft sind, wo sie sehr gut betreut werden und die Erzieher alles tun, damit sie gut durch die Krise kommen ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.
Was bewegt Sie?