Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Tage nach der Wahl
Politik 3 Min. 12.10.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Tage nach der Wahl

Der Großherzog spielt eine wichtige Rolle in der Regierungsbildung. Er ernennt den Formateur, bzw. den Informateur.

Die Tage nach der Wahl

Der Großherzog spielt eine wichtige Rolle in der Regierungsbildung. Er ernennt den Formateur, bzw. den Informateur.
Foto: Guy Jallay
Politik 3 Min. 12.10.2018 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die Tage nach der Wahl

Patrick BESCH
Patrick BESCH
Am Sonntag entscheiden die Wähler über die Zusammensetzung des Parlaments. Welche Parteien Regierungsverantwortung übernehmen werden, entscheidet sich erst in den Wochen danach.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Die Tage nach der Wahl“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Die Tage nach der Wahl“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

In Wahlkampfzeiten versuchen die Parteien mit Slogans die Wählerschaft zu überzeugen und zu mobilisieren. Trotz vieler Gemeinsamkeiten bei der Auswahl der Wahlsprüche lassen sich dennoch einige Unterschiede ausmachen.
Wahlplakate - Parlamentswahlen 2018 - Photo : Pierre Matgé
Trotz Verlusten bleibt die CSV 2013 die stärkste Partei, findet aber keinen Koalitionspartner. Die Liberalen können vier Mandate zulegen und entscheiden sich letztlich für eine Dreierkoalition aus DP, LSAP und Grünen. Die CSV muss unfreiwillig auf die Oppositionsbank.
04.12.13 assermentation  nouveaux ministres, nouveau gouvernement , palais grand-ducal luxembourg, photo marc wilwert
Shutdown auch in Luxemburg möglich?
Der Staatsbetrieb in den Vereinigten Staaten stand still, Demokraten und Republikaner konnten sich nicht auf einen neuen Haushalt einigen. Doch wie sieht das eigentlich in Luxemburg aus - kann es auch hier einen Shutdown geben?
27.000 Beamte in Luxemburg bekämen im Fall eines Shutdowns kein Gehalt mehr.
Baustellen der Verfassungsreform III.
Erstmals schreibt die neue Verfassung unmissverständlich vor, wann und aus welchem Grund es zu Neuwahlen kommen darf. Das Ende der Regentschaft Jean-Claude Junckers 2013 wäre mit dieser Neuregelung definitiv anders verlaufen.
10.7.IPO / Chamber / SREL Rapport / Jean Claude Juncker  / foto. Guy Jallay
Die Sommerpause des Parlaments geht am Dienstag zu Ende. Die Abgeordneten beschäftigt in dieser Woche vor allem ein Thema: das neue Staatsbudget. Ein Blick in den Terminkalender.
Das Parlament startet am Dienstag in eine neue Session.
Aus technischen Ursachen  wird der Staat bis zum 2. Mai keine Rechnungen bezahlen können. In der Übergangsphase zwischen dem provisorischen und dem regulären Haushalt 2014 wurd die elektronische Erfassung der Belege gestoppt. Die CSV will nun Details von Finanzminister Pierre Gramegna.
In der Übergangsphase vom provisorischen auf den regulären Haushalt 2014 hat das Finanzministrium die Erfassung der Rechnungen vorübergehend ausgesetzt.