Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die Sorgen des Arbeitsministers
Politik 6 Min. 15.06.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Minister Nicolas Schmit im Interview

Die Sorgen des Arbeitsministers

Für Minister Nicolas Schmit darf es in der festgefahrenen Debatte um die Flexibilisierung der Arbeitszeiten keine Tabus geben.
Minister Nicolas Schmit im Interview

Die Sorgen des Arbeitsministers

Für Minister Nicolas Schmit darf es in der festgefahrenen Debatte um die Flexibilisierung der Arbeitszeiten keine Tabus geben.
Guy Jallay
Politik 6 Min. 15.06.2015 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Minister Nicolas Schmit im Interview

Die Sorgen des Arbeitsministers

Während er bei der Jugendgarantie Fortschritte vermelden kann, werden die über 50-jährigen Arbeitslosen mehr und mehr zu den Sorgenkindern von Beschäftigungsminister Nicolas Schmit.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Die Sorgen des Arbeitsministers“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Die Sorgen des Arbeitsministers“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Jugendliche in Luxemburg
Es gibt viele Klischees über Jugendliche. Es mag sein, dass man ihre Sprache und ihren Lebensstil, ihre Sorgen und Wünsche nicht immer versteht. Aber sie sind der logische Ausdruck junger Menschen im Übergang zum Erwachsenwerden. Ein Gespräch mit dem Soziologen Helmut Willems.
Food for your Senses Festival, 5/8/2017, Kirchberg, Luxembourg, Julie Gatto
Arbeitsminister Nicolas Schmit im Gespräch
Beschäftigungspolitik sei eine konstante Herausforderung, erklärt Minister Nicolas Schmit im Interview. Der Kampf gegen die Erwerblosigkeit ist noch nicht gewonnen. Sorgen bereiten ihm vor allem 
die Langzeitarbeitslosen.
Beschäftigungsminister Nicolas Schmit macht sich Sorgen wegen der Langzeitarbeitslosigkeit.
Drei Prozent mehr Arbeitsplätze
Der Job-Motor in Luxemburg läuft und läuft. In den letzten zwölf Monaten hat die Zahl der Arbeitsplätze um drei Prozent zugenommen, teilt der Statec am Mittwoch mit.
In nahezu allen Branchen wurden neue Arbeitsplätze geschaffen.
Die gute Nachricht vorneweg: Die Zahl der Arbeitslosen geht seit einigen Monaten langsam, aber kontinuierlich zurück. Von 19 468 im Januar sank die Zahl der Erwerbslosen auf 16 833 Ende Juni.
Der Blick des LCGB-Präsidenten auf den Arbeitsmarkt
LCGB-Präsident Patrick Dury über Auffangmodelle für Arbeitslose, engere Maschen im sozialen Netz und staatliche Eingriffe
Patrick Dury warnt vor einem Flexibilisierungstrend der Arbeitszeiten, der letztlich zu Lasten der Arbeitnehmer geht.