Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die LSAP eröffnet den Vorwahlkampf
Politik 9 Min. 23.09.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Nach der Verzichtserklärung von Dan Kersch

Die LSAP eröffnet den Vorwahlkampf

Gesundheitsministerin Paulette Lenert hat Vizepremier Dan Kersch in der Folge der Corona-Krise in der Gunst der Wähler deutlich abgehängt.
Nach der Verzichtserklärung von Dan Kersch

Die LSAP eröffnet den Vorwahlkampf

Gesundheitsministerin Paulette Lenert hat Vizepremier Dan Kersch in der Folge der Corona-Krise in der Gunst der Wähler deutlich abgehängt.
Foto: Guy Jallay
Politik 9 Min. 23.09.2021 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Nach der Verzichtserklärung von Dan Kersch

Die LSAP eröffnet den Vorwahlkampf

Danielle SCHUMACHER
Danielle SCHUMACHER
Vizepremier Dan Kersch und Sozialminister Romain Schneider bereiten ihren Abschied aus der Politik vor. Die LSAP bringt sich zwei Jahre vor den Wahlen in Position.
Direkt weiterlesen?

Für nur 1,90€ pro Woche können Sie diesen Artikel „Die LSAP eröffnet den Vorwahlkampf“ lesen und erhalten Zugang zu allen Artikeln.

  • Immer und überall bestens informiert
  • Rund um die Uhr Zugriff auf unsere Premium-Artikel
  • Gratis Newsapp für Ihr Smartphone und Tablet
Zu den Abonnements

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Pandemiehilfe für Betriebe
Arbeitsminister Dan Kersch zieht aktuelle Bilanz: Rund 395 Millionen Euro wurden zu viel ausbezahlt. Der Covid-Check in Betrieben wird eventuell im Oktober ermöglicht.
98 Prozent der überzahlten Hilfen für pandemiebedingte Kurzarbeit wurden bereits zurückbezahlt. „Eine gute Nachricht“, nannte es Minister Dan Kersch.
Der Arbeitsminister kündigte diese Woche seinen Abschied aus der Regierungspolitik an. Doch untätig bleiben will er bis dahin nicht.
Politik, Pk, Nadine Welter,  Dan Kersch, Tom Oswald, Bob Greis, chômage partiel, harcèlement, droit à la déconnexion,   Foto: Luxemburger Wort/Anouk Antony