Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die letzte Freiheit
Kommentar Politik 3 Min. 03.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die letzte Freiheit

Die letzte Freiheit

Foto: Shutterstock
Kommentar Politik 3 Min. 03.02.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Die letzte Freiheit

Mit allen politischen Mitteln gegen eine Erbschaftssteuer in direkter Linie.

Von Laurent Mosar und Gilles Roth*,

Luxemburg steht 2020 voraussichtlich vor einer mehr oder weniger großen Steuerreform. Wir haben uns an dieser Stelle bereits mit den großen Linien dieser Reform beschäftigt.

Für uns bleibt klar: kleine und mittlere Einkommen müssen spürbar entlastet werden. Dies trifft vor allem auf die breite Mittelschicht zu, die sowohl den Wohlstand als auch den Zusammenhalt von Land und Gesellschaft trägt. Daran werden wir die Steuervorschläge von Blau-Rot-Grün messen.

Implizit bedeutet dies auch, dass keine neue Steuer die breite Mittelschicht belasten darf ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Déi Lénk: mehr Geld gerechter verteilen
Es sind die Kernforderungen linker Parteien, die Guy Foetz und Michel Erpelding gestern vorstellten, als sie auf den für die Steuer- und Haushaltspolitik notwendigen Paradigmenwechsel eingingen.