Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Die besten Bilder vom Europatag in der Kulturhauptstadt
Politik 26 10.05.2022
Event in Esch/Alzette

Die besten Bilder vom Europatag in der Kulturhauptstadt

Großherzog Henri, Premierminister Xavier Bettel (r.), Bildungsminister Claude Meisch und der Escher Bürgermeister Georges Mischo (2.v.r.) pflanzten einen Friedensbaum.
Event in Esch/Alzette

Die besten Bilder vom Europatag in der Kulturhauptstadt

Großherzog Henri, Premierminister Xavier Bettel (r.), Bildungsminister Claude Meisch und der Escher Bürgermeister Georges Mischo (2.v.r.) pflanzten einen Friedensbaum.
Foto: Claude Piscitelli
Politik 26 10.05.2022
Event in Esch/Alzette

Die besten Bilder vom Europatag in der Kulturhauptstadt

Viel los war am Montag in Esch/Alzette: In der Stadt wurde zum ersten Mal eine „Journée de l'Europe“ gefeiert – mit prominenten Gästen.

(LW) – Am Europatag (9. Mai) hatten Neugierige die Gelegenheit, sich in der europäischen Kulturhauptstadt Esch/Alzette an 60 Ständen über die Funktionsweise der Europäischen Union und ihre Programme zu informieren. Speziell für junge Leute gab es eine sogenannte „Youth Area“. 

Gewürdigt wurde dieses Jahr der Mut des ukrainischen Volkes und die Solidarität vieler Europäer mit ukrainischen Geflüchteten. Als Zeichen des Friedens pflanzte Ehrengast Großherzog Henri gemeinsam mit Premier Xavier Bettel, Bildungsminister Claude Meisch und dem Escher Bürgermeister Georges Mischo einen Baum im Hof ​​der Brill-Schule.


Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und Instagram und abonnieren Sie unseren Newsletter.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema