Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Weg hin zur Pressefreiheit
Erst mit dem Pressegesetz von 1869 wurde die Zensur in Luxemburg definitiv abgeschafft.

Der Weg hin zur Pressefreiheit

Foto: Shutterstock
Erst mit dem Pressegesetz von 1869 wurde die Zensur in Luxemburg definitiv abgeschafft.
Politik 11 Min. 19.03.2018

Der Weg hin zur Pressefreiheit

Ab dem 20. März 1848 galt in Luxemburg die Pressefreiheit, wenn auch nur für eine kurze Zeitspanne. Wenige Tage später erschien die erste Nummer des „Luxemburger Wort“.

Von Josiane Weber

Nach dem Ausbruch der Französischen Revolution 1789 gab es für einen kurzen Zeitraum Pressefreiheit ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

175 Jahre Zollverein: Das erste Freihandelsabkommen
Am 8. Februar 1842 trat Luxemburg durch die Unterschrift von König-Großherzog Wilhelm II. dem Deutschen Zollverein bei. Es war der Beginn einer 77-jährigen Erfolgsgeschichte, an deren Ende Wohlstand und Prosperität standen – oder doch nicht?
Die Gründe für den Beitritt waren politisch, doch die Folgen vor allem wirtschaftlich.