Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der wahre Grund für Trumps Strafzölle

Der wahre Grund für Trumps Strafzölle

Foto: AFP
Politik 4 Min. 03.04.2018

Der wahre Grund für Trumps Strafzölle

Das wichtigste Handelsproblem der USA mit China sind Technologietransfers und nicht subventionierte Stahl- und Aluminiumexporte...

Von Martin S. Feldstein* 

Wie fast alle Ökonomen und wie die meisten Politikexperten ziehe ich niedrige oder gar keine Handelszölle vor. Könnte die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump Stahl- und Aluminiumimporte mit empfindlichen Strafzöllen zu belegen trotzdem gerechtfertigt sein?

Trump sieht sicherlich den potenziellen politischen Nutzen im sogenannten Rostgürtel, wo die amerikanische Stahl- und Aluminiumindustrie sitzt, und den Vorteil des wachsenden Drucks auf Kanada und Mexiko, mit denen die US-Regierung derzeit über eine Neufassung ihres Freihandelsabkommens Nafta verhandelt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Das Schreckgespenst des Handelskriegs
Die Chamber spricht sich klar gegen einen Handelskrieg aus und kritisiert die Strafzölle von Donald Trump. Mehr noch: Sie fordert eine Rückkehr zu Vernunft und Multilateralismus.
Arcelor Differdange