Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der Junge mit dem Engelsgesicht
Politik 3 Min. 15.08.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Nachwuchspolitiker Liam Bremer

Der Junge mit dem Engelsgesicht

Jung, charmant, ehrgeizig: Schüler Liam Bremer kandidiert für die Gemeindewahlen in Sassenheim.
Nachwuchspolitiker Liam Bremer

Der Junge mit dem Engelsgesicht

Jung, charmant, ehrgeizig: Schüler Liam Bremer kandidiert für die Gemeindewahlen in Sassenheim.
Foto: Claude Piscitelli
Politik 3 Min. 15.08.2017 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten
Nachwuchspolitiker Liam Bremer

Der Junge mit dem Engelsgesicht

Bérengère BEFFORT
Bérengère BEFFORT
Sein Antlitz hätte den großen italienischen Meister Raffael inspirieren können. Doch der Knabe hat es faustdick hinter den Ohren. Liam Bremer, 18 Jahre jung, tritt im Oktober für Déi Gréng bei den Gemeindewahlen an.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Der Junge mit dem Engelsgesicht“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Der Junge mit dem Engelsgesicht“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital Monatsabo +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital Monatsabo

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-Paper und Digital Paper
  • Apps für Smartphone und Tablet (iOS und Android)
  • Samstags die Printausgabe im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Themendossier
Am 8. Oktober ist Wahltag. In allen Majorz- und Proporzgemeinden des Landes werden die Gemeinderäte neu gewählt.
09.10.11 gemeindewahlen wahlen elections communales elections ,  fentange , photo: Marc Wilwert
Nachwuchspolitiker im Portrait
Nach den letzten Kommunalwahlen fand Claude Schommer den Weg in die Politik. Weil ihn das politische Leben in seiner Heimatgemeinde Mondorf interessiert. Weil er etwas bewegen wollte. Als Vorsitzender der JDL hat er seit 2016 die Möglichkeit, sich einzumischen.
Claude Schommer steht seit 2016 an der Spitze der JDL.
Politisches Engagement von Jugendlichen
Über manche Bemerkungen kann sich Loris Laera mächtig aufregen. Eine lautet so: „Dich wird doch keiner ernst nehmen!“. Im Jugendparlament will der 18-Jährige zusammen mit 200 weiteren jungen Leuten zeigen, dass es anders geht.
Amir, Loris und Clémentine (v.l.n.r) wollen den Anliegen der Jugend mehr Gehör verschaffen. Das Jugendparlament ist ihre Plattform.