Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Der 600.000-Einwohnerstaat ist da
Politik 19.04.2018

Der 600.000-Einwohnerstaat ist da

Luxemburgs Bevölkerung wächst. Die Gründe liegen weniger in der Geburtenrate als vielmehr bei der Nettozuwanderung.

Der 600.000-Einwohnerstaat ist da

Luxemburgs Bevölkerung wächst. Die Gründe liegen weniger in der Geburtenrate als vielmehr bei der Nettozuwanderung.
Foto: AFP
Politik 19.04.2018

Der 600.000-Einwohnerstaat ist da

Seit Januar leben in Luxemburg mehr als 600.000 Einwohner - davon sind rund 52 Prozent Luxemburger und 48 Prozent Ausländer.

(ps) - Luxemburg wächst nicht nur wirtschaftlich, sondern auch demografisch. Das belegen die neuesten Zahlen des Statec. Am 1. Januar lebten  602.005 Menschen in Luxemburg. Damit ist das Großherzoghtum demografisch im Jahr 2017 um 11.338 Einwohner gewachsen. 

Rund 52 Prozent der Bevölkerung sind im Besitz der Luxemburger Staatsangehörigkeit und 48 Prozent sind Ausländer. Mit 16 Prozent stellen portugiesische Staatsangehörige die zweitgrößte Bevölkerungsgruppe nach den Luxemburgern. Das Land bleibt dabei wie in den Jahren zuvor ein Immigrationsland: Die Nettozuwanderung liegt bei rund 10.500 Menschen.

Das Durchschnittsalter der Bevölkerung liegt bei etwa 39 Jahren, die Lebenserwartung von Frauen bei 84,4 und bei Männern bei 79,9 Jahren. Im vergangenen Jahr haben dabei wieder mehr Menschen geheiratet (ein Plus von 1,3 Prozent), während gleichzeitig die Scheidungsrate um 9,7 Prozent abgenommen hat.





Lesen Sie mehr zu diesem Thema

2,2 Prozent Deutsche in Luxemburg
Das Statec nimmt zum Tag der Deutschen Einheit die deutschen Staatsbürger in Luxemburg unter die Lupe - die kleinste unter den großen Ausländergruppen im Land.
12.06.2008  DEUTSCHE FAHNE, FLAG, FLAGGE, DEUTSCHLAND PHOTO ANOUK ANTONY
Das Land zählt 313.771 Luxemburger
Es gibt immer mehr Luxemburger - dies nicht zuletzt dank der neuen gesetzlichen Bestimmungen zur Einbürgerung. Dies geht aus neuen Zahlen des Statec hervor.
Fotos Nationalfeierdag - LLAARR Henri & Maria Teresa à Bettembourg nationalfeiertag 2017 NUR Print/photos insolites fete nationale 2017 Luxembourg le 21.06.2017 ©Christophe Olinger
Zum 18. Geburtstag einen Pass
Das reformierte Nationalitätengesetz bringt Schwung in die Vergabe der Luxemburger Personalausweise. Seither werden jeden Monat rund 120 Jugendliche automatisch eingebürgert. Dazu müssen sie eigentlich nur zwei Bedingungen erfüllen, der Rest geht wie von selbst.
Immer mehr Mitbürger werden Luxemburger, so Felix Braz.
Bevölkerung: Luxemburg auf der Überholspur
Binnen fünf Jahren kamen in Luxemburg 63.000 Einwohner hinzu. Das ist fast doppelt so viel wie die jetzige Einwohnerzahl von Esch/Alzette. Bei der Lebenserwartung haben die Luxemburger die Nase vorn.
Binnen 50 Jahren hat Luxemburg einen Bevölkerungszuwachs von 83 Prozent verzeichnet.