Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Das Primat der Politik
Leitartikel Politik 2 Min. 07.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Das Primat der Politik

Welche psychotherapeutischen Leistungen von der Kasse erstattet werden sollen, entscheidet nun der Minister.

Das Primat der Politik

Welche psychotherapeutischen Leistungen von der Kasse erstattet werden sollen, entscheidet nun der Minister.
Foto: Shutterstock
Leitartikel Politik 2 Min. 07.08.2019
Exklusiv für Abonnenten

Das Primat der Politik

Annette WELSCH
Annette WELSCH
Die Konvention der Psychotherapeuten mit der CNS wird erstmals der Minister per Verordnung regeln. Die Versicherten sollten genau hinschauen, was ihnen an Leistungen schlussendlich gewährt wird.

Zum ersten Mal seit der Gesundheitsreform, die 2011 in Kraft trat, macht der Sozialminister bei den Verhandlungen mit den Psychotherapeuten von der Regelung Gebrauch, eine Konvention mit einem „Prestataire“ des Gesundheitssektors durch eine großherzogliche Verordnung einseitig zu regeln. Das Gesetz gibt ihm das Recht dazu, im einzelnen aufgezählte Maßnahmen zu bestimmen, wenn nach sechsmonatigen Verhandlungen und drei Monaten Mediation keine Konvention steht

Es ist eine Regelung, die politisch delikat ist und juristisch auf tönernen Füßen steht ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Lust auf noch mehr Wort?
Lust auf noch mehr Wort?
7 Tage gratis testen
E-Mail-Adresse eingeben und alle Inhalte auf wort.lu lesen.
Fast fertig...
Um die Anmeldung abzuschließen, klicken Sie bitte auf den Link in der E-Mail, die wir Ihnen gerade gesendet haben.