Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dan Kersch: Der sportliche Arbeiter
Politik 6 Min. 03.01.2019
Exklusiv für Abonnenten

Dan Kersch: Der sportliche Arbeiter

Als Arbeitsminister muss Dan Kersch die Beschäftigten - aber auch die Verwaltungen -  auf das digitale Zeitalter vorbereiten.

Dan Kersch: Der sportliche Arbeiter

Als Arbeitsminister muss Dan Kersch die Beschäftigten - aber auch die Verwaltungen - auf das digitale Zeitalter vorbereiten.
Foto: Gerry Huberty
Politik 6 Min. 03.01.2019
Exklusiv für Abonnenten

Dan Kersch: Der sportliche Arbeiter

Danielle SCHUMACHER
Danielle SCHUMACHER
Mit dem Beschäftigungs- und dem Sportministerium betreut Dan Kersch (LSAP) sehr unterschiedliche Ressorts. Als Arbeitsminister muss er Sorge tragen, dass die Beschäftigten den Sprung ins digitale Zeitalter schaffen. Als Sportminister hat er es einfacher: Die Sportler dürfen sich über mehr Geld freuen.

In den kommenden Tagen veröffentlichen wir ein Resümee des Regierungsprogramms für die Jahre 2018 bis 2023. Lesen Sie nach, was sich die einzelnen Minister vorgenommen haben.

Das geltende Arbeitsrecht orientiert sich noch überwiegend an der industriellen Gesellschaft und wird der Wirklichkeit oft nicht mehr gerecht: Stichwort Digitalisierung. Daher braucht es unbedingt Reformen. Mit diesen Sätzen beginnt das zehnseitige Kapitel „Arbeit und Beschäftigung“ des Regierungsprogramms.

In der Einleitung wird auch unterstrichen, dass die Sozialpartner an der Ausarbeitung der Reformen beteiligt werden ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Luxemburg und die große, weite Welt
Wegen der vielen internationalen Krisen hat Außenminister Jean Asselborn in den kommenden fünf Jahren alle Hände voll zu tun. Laut Regierungsprogramm ist seine Agenda als Immigrationsminister ebenfalls gut gefüllt. In der Flüchtlingspolitik sind Änderungen vorgesehen.
Plaque commémorative en mémoire des victimes des Juridictions nazies, Jean Asselborn, le 23 Octobre 2018. Photo: Chris Karaba
Sozialer Landwirtschaftsminister
Romain Schneider kehrt zurück ins Agrarressort, behält aber weiterhin die Sozialversicherung. Die To-do Liste des LSAP-Politikers für die kommenden fünf Jahre.
Landwirtschaft - Photo : Pierre Matgé
Die Hausaufgaben von Felix Braz
Das Regierungsprogramm widmet der Justiz zehn Seiten. Auf der To-do-Liste von Justizminister Felix Braz stehen auch einige große Reformen, die den Weg durchs Parlament in der vergangenen Legislaturperiode nicht mehr geschafft hatten.
Contacto. ITV Justizminister Felix Braz,.Foto: Gerry Huberty/Luxemburger Wort
Ein Minister, fünf Ressorts
Xavier Bettel ist nicht nur Premierminister, er ist auch Medien- und Kultusminister sowie Minister für die Verwaltungsreform und Minister für die Digitalisierung. Seine Agenda für die nächsten fünf Jahre ist gut gefüllt. Unterstützung erhält er von Marc Hansen.
IPO , Chamber , Regierungserklärung Gambia II , Regierung DP-LSAP_Dei Greng , Xavier Bettel stellt Koaltionsabkommen vor , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort