Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dan Kersch: Aus dem Takt geraten
Politik 30.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Dan Kersch: Aus dem Takt geraten

Für Beschäftigungsminister Dan Kersch wird die Corona-Pandemie nichts am Wesen der Arbeit ändern, an der Arbeitsorganisation allerdings schon.

Dan Kersch: Aus dem Takt geraten

Für Beschäftigungsminister Dan Kersch wird die Corona-Pandemie nichts am Wesen der Arbeit ändern, an der Arbeitsorganisation allerdings schon.
Guy Wolff
Politik 30.04.2020 Aus unserem online-Archiv
Exklusiv für Abonnenten

Dan Kersch: Aus dem Takt geraten

Danielle SCHUMACHER
Danielle SCHUMACHER
Die Corona-Krise wird einen Einfluss darauf haben, wie wir in Zukunft die Arbeit organisieren, betont Beschäftigungsminister Dan Kersch.

Sie möchten weiterlesen?

Wählen Sie Ihren Zugang und lesen Sie jetzt den Artikel „Dan Kersch: Aus dem Takt geraten“.

Als Abonnent haben Sie unbegrenzten Zugang zu allen Wort+ Artikeln. Sie haben noch kein Abonnement? Wählen Sie jetzt Ihren Zugang und lesen Sie den Artikel „Dan Kersch: Aus dem Takt geraten“.

Bereits Abonnent? Hier einloggen.

Digital +
Zeitung am Wochenende

meistgewählt
  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Digital

  • Alle Wort+ Artikel auf wort.lu
  • Jeden Tag (Mo-Sa) Wort E-paper und Digital Paper
  • Samstags die gedruckte Zeitung im Briefkasten
5 EUR / Woche

Bereits Abonnent? Hier einloggen.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Die erst privat, dann öffentlich geäußerte Auffassung von Arbeitsminister Dan Kersch, dass Selbstständige keine Kurzarbeit beantragen können, hat sehr viel Staub aufgewirbelt.
Der sozialistische Arbeitsminister hat schon öfter mit seinen Äußerungen bei den Arbeitgebern angeeckt.