Wählen Sie Ihre Nachrichten​

CSV-Parteichef Marc Spautz: "Wir sind kein Selbstzweck"
In der CSV gibt es keinen Drang nach Rechts, sagt Marc Spautz.

CSV-Parteichef Marc Spautz: "Wir sind kein Selbstzweck"

Foto:Gerry Huberty
In der CSV gibt es keinen Drang nach Rechts, sagt Marc Spautz.
Politik 2 Min. 09.05.2016

CSV-Parteichef Marc Spautz: "Wir sind kein Selbstzweck"

Maxime LEMMER
Laut CSV-Parteichef Marc Spautz gab es in der Vergangenheit keinen Parteibeschluss, um eine Koalition mit der ADR anzustreben. Einen Rechtsruck innerhalb seiner Partei könne er nicht feststellen, so Spautz.

Am Wochenende ging CSV-Fraktionschef Claude Wiseler auf Distanz zur ADR. Die Idee, dass seine Partei bei den kommenden Wahlen eine Koalition mit der ADR für möglich halte, kanzelte er in einem Interview mit dem Sender 100,7 als "reine Spekulation" ab.

Auch CSV-Parteichef Marc Spautz hält im "Luxemburger Wort"-Interview eine Zusammenarbeit mit der ADR für eher unwahrscheinlich.

Interview: Max Lemmer

Der ADR-Abgeordnete Fernand Kartheiser hatte in einem 100,7-Interview behauptet, ein ranghoher CSV-Vertreter sei bereits 2013 im Vorfeld der  Wahlen an seine Partei herangetreten, um über eine mögliche Koalition zu diskutieren ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema