Wählen Sie Ihre Nachrichten​

CSV: "Die Regierung navigiert auf Sicht"
Politik 11 Min. 30.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

CSV: "Die Regierung navigiert auf Sicht"

Die CSV-Abgeordneten Gilles Roth (l.) und Laurent Mosar üben heftige Kritik an der Politik der Regierung.

CSV: "Die Regierung navigiert auf Sicht"

Die CSV-Abgeordneten Gilles Roth (l.) und Laurent Mosar üben heftige Kritik an der Politik der Regierung.
Foto: Anouk Antony
Politik 11 Min. 30.10.2020
Exklusiv für Abonnenten

CSV: "Die Regierung navigiert auf Sicht"

Danielle SCHUMACHER
Danielle SCHUMACHER
Die CSV-Abgeordneten Laurent Mosar und Gilles Roth über das Haushaltsdefizit, das luxemburgische Steuersystem und über die Herausforderungen beim Datenschutz.

In den Reihen der CSV gelten die Abgeordneten Gilles Roth und Laurent Mosar als Experten für Finanz- und Steuerfragen. Das hohe Defizit beim Haushalt sehen sie mit Sorge. In der Debatte um mehr Steuergerechtigkeit bringen sie eine Spekulationssteuer ins Spiel. Und in der Datenschutzdebatte wollen sie den Druck aufrechterhalten und die Diskussionen auf die elektronische Patientenakte ausweiten.

Laurent Mosar, Gilles Roth, in ihrer ersten Reaktion auf den Haushaltsentwurf hat die CSV-Fraktionsvorsitzende Martine Hansen Finanzminister Pierre Gramegna vorgeworfen, er habe die Zahlen geschönt ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Budget 2021
Der Haushaltsentwurf für das Jahr 2021 steht ganz im Zeichen der Krise.
IPO , Chamber , Pierre Gramegna depose Budget 2021 , Staatsbudget , depot Budget , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Reaktionen auf den Haushalt: Gemischte Gefühle
Die ersten Reaktionen auf die Haushaltsrede von Finanzminister Pierre Gramegna fallen unterschiedlich aus. Von den Mehrheitsparteien gibt es viel Lob. Die Opposition lässt kein gutes Haar am Budget 2021.
IPO , Chamber , Pierre Gramegna depose Budget 2021 , Staatsbudget , depot Budget , Foto:Guy Jallay/Luxemburger Wort
Die Datenschutzdebatte
Seit einigen Wochen sorgt die Affäre um die Register der Polizei und der Justiz für große Diskussionen.
20.5. Extrait du Casier Judiciaire / Strafregister Foto: Guy Jallay