Wählen Sie Ihre Nachrichten​

CSV: Der Neuanfang
Politik 3 Min. 03.12.2018
Exklusiv für Abonnenten

CSV: Der Neuanfang

Martine Hansen hat bei den Nationalwahlen ein exzellentes persönliches Ergebnis erzielt und wird Claude Wiseler voraussichtlich als Fraktionschef beerben.

CSV: Der Neuanfang

Martine Hansen hat bei den Nationalwahlen ein exzellentes persönliches Ergebnis erzielt und wird Claude Wiseler voraussichtlich als Fraktionschef beerben.
Foto: Chris Karaba
Politik 3 Min. 03.12.2018
Exklusiv für Abonnenten

CSV: Der Neuanfang

Michèle GANTENBEIN
Michèle GANTENBEIN
Die CSV hatte angekündigt, die Regierungsbildung abzuwarten, bevor sie sich personell neu aufstellt. Nun ist es soweit. Am Mittwoch wählt die Fraktion einen Vorsitzenden. Voraussichtlich wird Martine Hansen dieses Amt übernehmen.

In Sachen Regierungsbildung geht es Schlag auf Schlag ...

Sofort weiterlesen
Geben Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein und lesen Sie den vollständigen Artikel.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema

Engel interessiert - Wilmes wartet ab
CSV-Präsident Marc Spautz tritt nicht mehr für den Parteivorsitz an. Der CSV-Europaabgeordnete Frank Engel und der Abgeordnete Serge Wilmes haben Interesse. Und auch Luc Frieden hat eine Entscheidung getroffen.
Der Europaabgeordnete Frank Engel hat Interesse am CSV-Vorsitz.
Das Personalkarussell der CSV dreht sich
Zwei Tage nach ihrer Wahlschlappe ist die CSV dabei, sich neu aufzustellen. Der Nationalrat soll am Dienstagabend über eine neue Parteiführung entscheiden. Serge Wilmes könnte Marc Spautz als Präsident ablösen.
15.9.IPO / Dommeldange / CSV Kongress Wahlprogramm / vlnr Marc Spautz , Laurent Zeimet , Claude Wiseler Foto:Guy Jallay
Das Personalkarussell nimmt Fahrt auf
Die definitiven Kandidatenlisten für die Wahlen sollen erst am 24. März präsentiert werden, doch wenige Tage vor dem CSV-Parteikonvent sickern neue Namen durch. Der langjährige Abgeordnete Paul-Henri Meyers will nun doch auf eine Kandidatur verzichten.
CSV Summerfest,Hesperange.Foto:Gerry Huberty