Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Claude Lamberty wird neuer DP-Generalsekretär
Politik 15.11.2017 Aus unserem online-Archiv
Personalie

Claude Lamberty wird neuer DP-Generalsekretär

Lamberty ist seit 2016 DP-Abgeordneter.
Personalie

Claude Lamberty wird neuer DP-Generalsekretär

Lamberty ist seit 2016 DP-Abgeordneter.
Politik 15.11.2017 Aus unserem online-Archiv
Personalie

Claude Lamberty wird neuer DP-Generalsekretär

Teddy JAANS
Teddy JAANS
Das Comité Directeur der Demokratischen Partei hat auf seiner Sitzung von Mittwoch Claude Lamberty zum Generalsekretär der DP ernannt. Er tritt die Nachfolge von Marc Ruppert an.

(TJ) - Das Comité Directeur der Demokratischen Partei hat auf seiner Sitzung von Mittwoch Claude Lamberty zum Generalsekretär der DP ernannt. Er folgt damit auf Marc Ruppert, der in der letzten Woche angekündigt hat, sich aus privaten Gründen aus der ersten Reihe der Parteipolitik zurückzuziehen.

Ruppert wurde vor Kurzem zum zweiten Mal Vater. Hinter vorgehaltener Hand wurde in den vergangenen Tagen auch mehrmals von einem angespannten Verhältnis zwischen Ruppert und der Parteipräsidentin Corinne Cahen als Grund für den Rücktritt gesprochen.

Parteipräsidentin Corinne Cahen freut sich in einer am Mittwoch verschickten Mitteilung, mit Lamberty einen "dynamischen Mitspieler im Führungsteam der DP, der unsere Partei aus dem Effeff kennt" zu haben.

Lamberty wird das Amt zunächst kommissarisch ausüben. Der neue Generalsekretär wird formal auf einem ordentlichen Nationalkongress der DP im April 2018 gewählt.

Die Cahen-Vertraute Martine Dieschbourg-Nickels wurde nicht zurückbehalten. Sie hatte insgeheim als Favoritin für den Posten gegolten.


Lesen Sie mehr zu diesem Thema

DP steht für Demokratische Partei. Das klingt gut. Ist aber nur Schein. Denn die Art und Weise wie die DP funktioniert, wird ihrem Namen nicht gerecht.
Differenzen innerhalb der DP: Marc Ruppert und Corinne Cahen.
Zum Rücktritt von Marc Ruppert
Am Mittwoch tagt die DP, um einen neuen Generalsekretär zu ernennen. Laut LW-Informationen soll es zwei Favoriten geben. Marc Ruppert soll zudem nicht nur aus „persönlichen Gründen“ zurückgetreten sein.
Angespanntes Verhältnis: Marc Ruppert und Corinne Cahen.
Generalsekretär der DP
Marc Ruppert ist aus persönlichen Gründen vom Amt als DP-Generalsekretär zurückgetreten. Wer die Nachfolge übernehmen soll, will die DP nächste Woche entscheiden.
Er galt als politischer Senkrechtstarter in der DP - nun ist Marc Ruppert als Generalsekretär zurückgetreten.