Wählen Sie Ihre Nachrichten​

Dossier

14.10.2018 Luxembourg, Beggen, Politik,  Wahlen 2018, Parlamentswahlen 2018, élections législatives, Wahlbüro Beggen, Urne, Piratepartei, Piraten Lëtzebuerg  photo Anouk Antony

Chamberwahlen 2018

Luxemburg hat ein neues Parlament gewählt, die Koalitionsverhandlungen laufen aber noch. Alle Artikel zur Wahl am 14. Oktober 2018 und dem was danach kommt.

Uni-Studie: Erstwähler lieben die DP und Déi Gréng

Politik von Danielle SCHUMACHER 5 Min. 17.04.2019
Wahlen 2018 - Wahbüro Mamer - Photo : Pierre Matgé

Uni-Studie: Erstwähler lieben die DP und Déi Gréng

Wahlen 2018 - Wahbüro Mamer - Photo : Pierre Matgé
Laut einer Studie der Uni Luxemburg entscheiden sich immer mehr Wähler auf den letzten Drücker. Ganz interessant ist auch die Entwicklung bei den Wechselwählern.
Politik von Danielle SCHUMACHER 5 Min. 17.04.2019

Koalitionsverhandlungen: Stolpersteine beim Neustart

Politik von Danielle SCHUMACHER 3 Min. 14.11.2018
Koalitionsverhandlungen Runde 2 - Gambia - DP - LSAP - Dei Greng - Photo : Pierre Matgé

Koalitionsverhandlungen: Stolpersteine beim Neustart

Koalitionsverhandlungen Runde 2 - Gambia - DP - LSAP - Dei Greng - Photo : Pierre Matgé
Am Mittwoch kommen die Delegationen von DP, LSAP und Grünen wieder in großer Runde zusammen. Die Dreierkoalition, die sie aushandeln, wird es schwer haben. Eine Analyse.
Politik von Danielle SCHUMACHER 3 Min. 14.11.2018

Eine Frage der Mentalität

Leitartikel Politik von Danielle SCHUMACHER 2 Min. 03.11.2018
Rentrée parlementaire + Vereidigung neue Deputierte, Dan Biancalana, Foto Lex Kleren

Eine Frage der Mentalität

Rentrée parlementaire + Vereidigung neue Deputierte, Dan Biancalana, Foto Lex Kleren
Im neuen Parlament sitzen noch weniger Frauen als in der vergangenen Legislaturperiode. Damit sich dies ändert, braucht es einen tiefgreifenden Wandel in der Mentalität. Quoten allein reichen nicht aus.
Leitartikel Politik von Danielle SCHUMACHER 2 Min. 03.11.2018

"Je le jure"

Politik 17 von Patrick BESCH 3 Min. 30.10.2018
Politik. Rentrée Parlementaire, Chambre des Députés, Eidesablegung,  Foto: Guy Wolff/Luxemburger Wort

"Je le jure"

Politik. Rentrée Parlementaire, Chambre des Députés, Eidesablegung,  Foto: Guy Wolff/Luxemburger Wort
Die Parlamentssession 2018 - 2019 ist eröffnet. Am Dienstag bestätigte die Chamber das Wahlresultat des 14. Oktober. Danach wurden 45 Parlamentarier vereidigt, unter ihnen acht neue Gesichter.
Politik 17 von Patrick BESCH 3 Min. 30.10.2018

Der Neustart

Politik von Danielle SCHUMACHER 3 Min. 30.10.2018
Francois Reding (links) und Domingos Silva vor der Chamber
/ Leichtathletik Saison 2018 / 
22.04.2018 /
DKV Urban Trail Luxemburg 2018 / 
, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus

Der Neustart

Francois Reding (links) und Domingos Silva vor der Chamber
/ Leichtathletik Saison 2018 / 
22.04.2018 /
DKV Urban Trail Luxemburg 2018 / 
, Luxemburg /
Foto: Ben Majerus
Am Dienstag um 14.30 Uhr wird die Parlamentssession 2018 – 2019 eröffnet und die ersten 45 Abgeordneten legen ihren Eid ab. Auch die ersten parlamentarischen Gremien werden eingesetzt, aber nur in provisorischer Besetzung.
Politik von Danielle SCHUMACHER 3 Min. 30.10.2018

Kox oder Kox

Politik von Danielle SCHUMACHER 16.10.2018
9.5. WO fr / ITV Henri Kox , Dei Greng Foto:Guy Jallay

Kox oder Kox

9.5. WO fr / ITV Henri Kox , Dei Greng Foto:Guy Jallay
Sollte es zu einer Neuauflage der blau-rot-grünen Regierung kommen, könnten sowohl Henri als auch Martin Kox bei den Grünen ins Parlament nachrücken. Es gibt allerdings einen Haken: Henri und Martin sind Brüder.
Politik von Danielle SCHUMACHER 16.10.2018

Viele Gespräche und ein Informateur

Staatsminister Xavier Bettel hat am Montagmorgen dem Wahlgesetz folgend seinen Rücktritt beim Staatsoberhaupt eingereicht. Am Montagabend ernannte der Großherzog Martine Solovieff zum Informateur für die Regierungsbildung.
Politik 10 8 Min. 15.10.2018
Wer sitzt demnächst im Parlament?

Das sind die neuen Parlamentarier

Wer sitzt demnächst im Parlament?
Luxemburg hat sein neues Parlament. 60 frisch gewählte Abgeordnete sitzen demnächst in der Chambre auf dem Krautmarkt. Wer ist wiedergewählt? Wer ist dazu gekommen? Alte und neue Köpfe aufgeteilt pro Wahlbezirk.
Politik 15.10.2018

Gewinner und Verlierer: Neue Gesichter und Abschied von der Chamber

Viele neue Gesichter ziehen nach der Wahl in die neu formierte Abgeordnetenkammer ein. Für einige langjährige Politiker heißt es Abschied nehmen.
Politik von Volker BINGENHEIMER 15.10.2018

Ein klarer Wahlsieger

Politik 9 4 Min. 15.10.2018
Grüner Jubel: Déi Gréng können mit drei Sitzgewinnen überzeugen und wollen wieder in die Regierung.

Ein klarer Wahlsieger

Grüner Jubel: Déi Gréng können mit drei Sitzgewinnen überzeugen und wollen wieder in die Regierung.
Luxemburg hat gewählt. Und die stärkste Partei ist erneut die CSV. Dennoch reicht es wohl nicht, um die aktuelle Regierungskoalition abzulösen. Erste Reaktionen der Parteivertreter.
Politik 9 4 Min. 15.10.2018

Zentrum: Grüne steigen auf

Politik von Nadine SCHARTZ 5 Min. 15.10.2018
12.10. Gelle Fra /   Fahne Luxemburg / Identität / Nation / Nationalität / Luxemburg / Letzebuerg / Stadt Luxemburg / Peitruss Foto.Guy Jallay

Zentrum: Grüne steigen auf

12.10. Gelle Fra /   Fahne Luxemburg / Identität / Nation / Nationalität / Luxemburg / Letzebuerg / Stadt Luxemburg / Peitruss Foto.Guy Jallay
Von den bisherigen Koalitionspartnern geht im Bezirk Zentrum nur ein Sieger hervor. Déi Gréng gewinnen insgesamt zwei Sitze hinzu, während LSAP und DP jeweils einen Sitz abgeben müssen. Auch die CSV verliert Stimmen, bleibt aber an der Spitze.
Politik von Nadine SCHARTZ 5 Min. 15.10.2018

Alles deutet auf Gambia II hin

Politik von Pierre LEYERS 2 Min. 15.10.2018
Politik. Parlamentswahlen 2018. élections législatives, RTL Spitzenkandidaten, Foto: Guy Wolff/Luxemburger Wort

Alles deutet auf Gambia II hin

Politik. Parlamentswahlen 2018. élections législatives, RTL Spitzenkandidaten, Foto: Guy Wolff/Luxemburger Wort
Elefantenrunde mit den Spitzenkandidaten: Déi Gréng geben den Ton an, CSV will nicht ausgeschlossen werden.
Politik von Pierre LEYERS 2 Min. 15.10.2018
Im Bezirk Süden sind die Überraschungen am Wahlabend nicht ausgeblieben.

Süden: Piraten und Grüne mit Sitzgewinn

Im Bezirk Süden sind die Überraschungen am Wahlabend nicht ausgeblieben.
Überraschungen im Südbezirk sind nicht ausgeblieben. Die Piraten konnten einen Parlamentssitz erobern. Auch die Grünen zählen zu den Gewinnern mit einem dritten Sitz.
Politik 6 Min. 15.10.2018

Osten: Status quo bei Mandaten

Politik von Anne-Aymone SCHMITZ 5 Min. 15.10.2018

Osten: Status quo bei Mandaten

Im Osten bleibt alles beim Alten. Die CSV behält drei Mandate, die DP zwei, die LSAP und Déi Gréng jeweils ein Abgeordnetenmandat.
Politik von Anne-Aymone SCHMITZ 5 Min. 15.10.2018

Norden: Blaues Auge für die DP

Politik von John LAMBERTY 3 Min. 14.10.2018

Norden: Blaues Auge für die DP

Die Mitte schrumpft, die Ränder wachsen: Diese Bilanz offenbart auch das Wahlresultat im Landesnorden. Dennoch brach die Region am Sonntag mit manch nationalem Trend. Während die CSV ihre Verluste hier weitgehend begrenzen konnte, stürzte die DP geradezu ab.
Politik von John LAMBERTY 3 Min. 14.10.2018

Der Wahltag: Streit um Regierungsauftrag

Politik 52 von Tom RUEDELL 10 Min. 14.10.2018
Wahlen Hedquarter déi Gréng, Atelier, élections législatives, Politik, Wahlen 2018, Claude Turmes, Foto Lex Kleren

Der Wahltag: Streit um Regierungsauftrag

Wahlen Hedquarter déi Gréng, Atelier, élections législatives, Politik, Wahlen 2018, Claude Turmes, Foto Lex Kleren
Sommerliche Temperaturen, ein wolkenloser Sonntag im Herbst: Bei bestem Wetter ruft Luxemburg seine Bürger im Jahr 2018 an die Urne. Beobachtungen vom Wahltag.
Politik 52 von Tom RUEDELL 10 Min. 14.10.2018
Wahlen Hedquarter déi Gréng, Atelier, élections législatives, Politik, Wahlen 2018, Foto Lex Kleren

Liveticker: Luxemburg hat gewählt

Wahlen Hedquarter déi Gréng, Atelier, élections législatives, Politik, Wahlen 2018, Foto Lex Kleren
Die Piraten und Déi Gréng sind die Gewinner der 2018er Wahlen. Die LSAP verliert einen Teil ihrer Mandate und auch die CSV kann nur mäßig zufrieden sein. Alle Details im Live-Ticker.
Politik 14.10.2018

Der Spitzenkandidaten-Check

Politik von Michèle GANTENBEIN 2 Min. 14.10.2018
Wer hat die besten Qualitäten, um als Premier das Land zu regieren? Das wurden die Wähler kurz vor den Wahlen gefragt.

Der Spitzenkandidaten-Check

Wer hat die besten Qualitäten, um als Premier das Land zu regieren? Das wurden die Wähler kurz vor den Wahlen gefragt.
Haben die Spitzenkandidaten Führungsqualitäten? Sind sie sympathisch und vertrauenswürdig? Xavier Bettel (DP), Claude Wiseler (CSV), Etienne Schneider (LSAP) und François Bausch (Déi Gréng) im Qualitätscheck.
Politik von Michèle GANTENBEIN 2 Min. 14.10.2018

Welche Koalition erwarten die Wähler?

Politik von Michèle GANTENBEIN 2 Min. 14.10.2018
Bis 14 Uhr hatten die Wähler am Sonntag Zeit, ihre Stimmen abzugeben.

Welche Koalition erwarten die Wähler?

Bis 14 Uhr hatten die Wähler am Sonntag Zeit, ihre Stimmen abzugeben.
Wie wichtig sind die Wahlen für die Wähler? Was ist ihre Wunschkoalition und welche Koalition erwarten sie? Eine Politmonitorumfrage, die wenige Tage vor den Wahlen durchgeführt wurde, gibt Aufschluss.
Politik von Michèle GANTENBEIN 2 Min. 14.10.2018

Jede Stimme zählt

Politik 21 14.10.2018
Wahlen 2018 - Wahbüro Mamer - Photo : Pierre Matgé

Jede Stimme zählt

Wahlen 2018 - Wahbüro Mamer - Photo : Pierre Matgé
Bis 14 Uhr konnten die Wähler am Sonntag ihre Stimmen abgeben. Hier finden Sie die ersten Eindrücke - mit Fotos von prominenten Wählern - aus den Lokalen.
Politik 21 14.10.2018

Die Zahlen rund um die Wahlen

Politik von Marc WILLIERE 2 Min. 14.10.2018
Politik. Parlamentswahlen 2018, élections législatives, Wahlen, Wahlurnen, Wahlbüro Esch Alzette Lycée Hubert Clement, Foto: Guy Wolff/Luxemburger Wort

Die Zahlen rund um die Wahlen

Politik. Parlamentswahlen 2018, élections législatives, Wahlen, Wahlurnen, Wahlbüro Esch Alzette Lycée Hubert Clement, Foto: Guy Wolff/Luxemburger Wort
Über die Zusammensetzung der Abgeordnetenkammer in den nächsten fünf Jahren werden am Sonntag 256.698 eingeschriebene Wähler befinden. In 677 Wahlbüros in vier Wahlbezirken wählen sie 60 neue (alte) Parlamentarier unter 547 Kandidaten aus zehn Parteien aus.
Politik von Marc WILLIERE 2 Min. 14.10.2018
séance publique -Budget,Chambre des Députés Vote de loi,Foto:

Aus Stimmen werden Sitze

séance publique -Budget,Chambre des Députés Vote de loi,Foto:
Mehrere Etappen sind am Wahlsonntag nötig, um die abgegebenen Stimmen in Sitze zu verwandeln - und um zu bestimmen, wer künftig am Krautmarkt als Abgeordnete(r) auflaufen darf.
Politik 14.10.2018